Type and press Enter.

Charmehotel Friedrich

Charme Hotel Friedrich

Diesen Beitrag als Podcast hören

Charmantes Hotel mit 13 Zimmern | Welschnofen | Eggental

Das Licht strahlt in fantastischem Rot auf die imposanten Felsen der Dolomiten. Ich schwimme andächtig durchs warme Wasser des wunderschönen Infinity Pools, dessen Horizont sich mitten in die vorliegende Bergwelt zu ergießen scheint – und bestaune dieses Spektakel.

Laut einer Sage soll Zwergenkönig Laurin seinen Rosengarten hoch oben auf dem Berg mit einem Fluch belegt haben, sodass der wunderschöne Garten für niemanden sichtbar war. Er vergaß jedoch die Dämmerung, bei schönem Wetter wahrhaftig ein allabendliches Naturphänomen von leuchtend roten Farbtönen – und immer wieder aufs Neue berauschend!

Das ist nur einer der vielen Glücksmomente, die man im Charmehotel Friedrich täglich erleben darf. Schon die Ankunft ist überaus herzlich – Gastgeberin Katja kommt mir mit einem strahlenden Lachen entgegen und wir kommen sofort ins Gespräch. Nach fünf Minuten fühlt es sich an, als kannten wir uns schon Jahre. “Urlaub bei Freunden”, so steht es auf der Hotelwebsite geschrieben, augenscheinlich sind das keine Phrasen. Katja liebt Menschen und ehrliche Begegnungen, das spürt man ab der ersten Sekunde. 

Herzlichkeit und Wohlfühlambiente strahlt auch das Interieur aus. Ich freue mich an stilvollen Farben und Stoffen. Moderne Möbel sind hier mit gemütlichen Holzelementen und typisch alpinem Flair kombiniert. Geschmackvoll arrangierte Dekoelemente zeigen, dass hier jemand viel Geschmack und große Liebe zum Detail hat.

Ich erfahre von Katja, dass ihr Mann Christof das Hotel vor rund 20 Jahren in zweiter Generation von seinen Eltern Friedrich und Rita übernommen hatte. 2006 kam Katja dazu und alles fügte sich wie vorherbestimmt: Die beiden unternehmen gemeinsam den ersten großen Umbau und erweitern auf 13 Gästezimmer. Schnell ist klar, wie die Rollen verteilt sind: Katja kommt selbst aus dem Hotelgewerbe und die Freude am Umgang mit dem Gast ist ihr buchstäblich in die Wiege gelegt. Sie ist fortan die Frau an der Front.

Das Revier von Christof ist die Küche. Der Chef schwingt hier persönlich den Kochlöffel und zaubert für seine Gäste kleine kulinarische Abenteuer. Dabei ist die Rezeptur des guten Geschmacks so einfach wie einleuchtend: frische Zutaten aus der Region, persönlich ausgewählte Qualität, Leidenschaft. Und von Zeit zu Zeit: ein beherzter Blick über den Südtiroler Kochtopfrand hinaus. Lokale Traditionsküche, international verfeinert. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen. Obgleich auch Christof lockere und leichte Herzlichkeit ausstrahlt und manches bei ihm wie zufällig wirkt, ist in Wahrheit alles bis ins Detail durchdacht. Kein Teller verlässt die Küche ohne den prüfenden Blick des Chefs. 

Spätestens hier ergibt sich der rote Faden und erklärt, warum die beiden sich gefunden haben: Die vereinte Liebe zum Detail und der gemeinsame Qualitätsanspruch. Dabei ist das Wohlbefinden ihrer Gäste der Maßstab: jedes glückliche Lächeln und jeder dankbare Blick belohnt und motiviert alle beide, immer das Beste zu geben!

Im Boutique Hotel buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Die Hotelzimmer 

Die 6 Suiten und 7 Doppelzimmer sind im Stil des Hauses gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Stilvolle Farben beherrschen auch hier das Interieur. Die Doppelzimmer sind circa 27-30 qm groß, die Suiten verfügen über rund 45-50 qm. Alle Zimmer haben einen eigenen Balkon mit herrlichem Blick auf die Dolomiten, grüne Wiesenlandschaften und das kleine sympathische Dorf Welschnofen.

Ausstattung

Restaurant, stilvolle Wellness- und Saunalandschaft, beheizter Infinity-Pool mit Salzwasser, Wifi, Haustier auf Anfrage.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Essen und Genießen

Von früh bis spät gilt ein kulinarisches Verwöhnprogramm. Ganz nach Christofs Devise: Zum Glücklichsein gehört elementar ein ehrliches und liebevoll zubereitetes Essen! Diese Liebe geht so weit, dass Christof mir das Beispiel einer Tomaten Bäuerin aus dem Eggental erzählt, die extra für ihn Tomatensorten aus uralten süditalienischen Samen züchtet. Derartige Beispiele gäbe es weitere, denn von Regionalität wird hier nicht nur gesprochen, sie ist für Katja und Christof auch eine Herzensangelegenheit. 

Außerdem sein Motto: Feines auf dem Teller, Bestes im Glas! Auch die Weinkollektion, die die beiden über die Jahre hinweg gesammelt haben, ist ein Geheimtipp für sich. Für die Auswahl ist vorwiegend Katja verantwortlich. Unter regionalen Spitzenweinen finden sich echte Raritäten, außerdem Naturweine aus biodynamischem Anbau von kleinen Weingütern wie auch beliebte Klassiker und vielversprechende Newcomer.

Im Übernachtungspreis inkludiert sind:

  • ein serviertes Frühstück mit leckeren regionalen Produkten
  • eine Nachmittags-Jause: Mal süß, mal herzhaft
  • ein 5 Gänge Wahlmenü am Abend
  • immer mit dabei frische Salate und lokale Käsespezialitäten

Wellness und Spa

Nun kommen wir zum nächsten Highlight! Der neue Wellnessbereich auf zwei Ebenen ist ein wahrer Traum! Durch eine riesige Fensterfront (die sich im unteren Geschoss zum Pool und Garten hin übrigens komplett öffnen lässt), blickt man auf einen spektakulären beiheizten  Salzwasser Infinitypool, in dem man den Bergen buchstäblich entgegen schwimmt.  Auf wunderschönen Sitz -und Liegeflächen innen und außen kann man die traumhafte Aussicht  bewundern, die ich in meiner Einleitung schon beschrieben habe. In der Panoramasauna erleben Sie das gleiche Spektakel. Außerdem gibt es ein Dampfbad und eine Infrarotkabine, einen herrlichen Ruhebereich und eine Tee- und Getränkebar mit vielen Snacks.

Silberquarzit Urstein Ritual: Erholung für die Seele – Erlebnis der Extraklasse!

Eine Spa Behandlung, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten,  ist das Transformationsritual mit dem Silberquarzit! 

In 105 Minuten wird die speziell für die SilberQuarzit ausgebildete Therapeutin Barbara Ihnen in einer sehr aussergewöhnlichen Anwendung das Nervensystem beruhigen. Ein Ritual, das zur vollkommenen Entspannung führt und Ihre Kräfte stärkt für die Herausforderungen des Alltags.

Eine genauere Beschreibung des Silberquarzit Rituals und seiner Wirkung finden Sie in einem gesonderten Artikel. Die Erfinderin und Gründerin des Rituals Kornelia Schwitzer bietet auch eine persönliche Behandlung im Rahmen  verschiedener Erlebnis Pakete an. Mehr zu Kornelia Schwitzer und ihren Angeboten.

Lage und Umgebung

Das Charme Hotel Friedrich liegt am Rande des sympathischen Örtchens Welschnofen mitten im UNESCO Weltkulturerbe mit Blick auf den Rosengarten und den Latemar. 

Die Landschaft bietet alles, was den Bergliebhaber beglückt: Die imposante Landschaft der Dolomiten, weitläufige Wälder, romantische Wiesenflächen und schöne Almen. Auch der Karersee ist einen Besuch wert!

Man kann die Gegend übrigens auch völlig autofrei erleben. Zu Fuß erreicht man die Kabinenbahnen, die in die Wandergebiete und auch zu einem kleinen und feinen Skigebiet führen. Bozen erreicht man in 20 Minuten mit dem Auto, Meran in circa 45 Minuten.

Nicht verpassen sollte man außerdem eine Weinverkostung auf der Weinstraße und Katja und Christof empfehlen außerdem den Besuch der Tscheiner Hütte, wo ein junger ambitionierter Welshnofener gehobene Gastronomie anbietet, die in der ganzen Umgebung  von sich Reden macht. Fragen Sie die beiden einfach  nach weiteren Tipps, die beiden haben einen umfangreichen Fundus an Insider-Adressen und auf ihre Vorschläge kann man sich definitiv verlassen, ich habe es verschiedentlich getestet! 

Fazit 

Entspannung auf südtirolerisch, beeindruckend, genussvoll und voller Herzlichkeit!

Anja Fischer

Anja Fischer

Head of Glücksmomente Charmingplaces

Anja entdeckte als Reiseveranstalterin über 20 Jahre schöne Orte. Heute teilt sie nicht nur „Charmingplaces“ mit Ihnen sondern auch Insider Adressen, Geheimtipps für spannende Erlebnisse, sie kocht für Sie und erzählt Ihnen von besonderen Begegnungen und Momenten.

Mehr über Anja erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung