Type and press Enter.

Refugium Rochus: Südtirol von seiner modernen Seite

Ferienwohnung Kaltern - Refugium Rochus

Ein Zufluchtsort mit Stil am Kalterer See | 5 stylische Apartments mit Ruhe-Garantie für Erwachsene | Südtirol | Ferienwohnung Kaltern

Fotos (soweit nicht anders gekennzeichnet): © Franziska Unterholzner & Davide Perbellini

Das Refugium Rochus sitzt wie auf einem Thron oberhalb des bekannten Weinortes, in Oberplanitzing, einem kleinen Ortsteil zwischen Eppan und Kaltern. Der herrliche Blick über Weinreben und Apfelfelder in die Weite, nach Osten Richtung Montiggler Wald und bis hin zum Gebirgszug Latemar, einem UNESCO-Weltkulturerbe, macht die besondere Attraktivität dieser Apartments aus.

Das Gefühl ist, wie bei einer Vorstellung in der ersten Reihe zu sitzen. Und das Programm ist jeden Moment ein anderes: Die Farbe des Lichts verändert die Atmosphäre von Stunde zu Stunde und am Abend färbt die Sonne den Kalkstein leuchtend rot.

Auch der Gartenbereich schenkt Panoramen, die einen einfach die Zeit und den Rest der Welt vergessen lassen. Eine Zuflucht, so wie der Name schon sagt!

Der Innenhof, die sogenannte Piazzetta, ist das pulsierende Herz des Anwesens. Hier empfangen die Gastgeber Harald und Rochus die Gäste. Man trifft sich, verkostet Weine, genießt den Aperitif oder das Frühstück. Zahlreiche einladende Sitzgelegenheiten, Zeitungen, Sonnen- und Schattenplätze und die Honesty Bar machen diesen Ort der Geselligkeit zum Paradies auf Erden für Erholungsbedürftige.

Wichtig auch zu wissen: das Refugium Rochus ist den Erwachsenen vorbehalten.

Eine Ferienwohnung im Refugium Rochus buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Ein kleines Extra für Charmingplaces Gäste

Nennen Sie bei Buchung das Stichwort “Charmingplaces” und Sie erhalten als Special:
Einen charmanten Willkommensgruß

Charming, weil…

  • ein Zufluchtsort für alle, die eine Pause brauchen (auch von den Kindern!)
  • hier herrscht keine Reizüberflutung
  • nur ein Katzensprung zum Kalterer See

Von der Waldrast zum Design-Hideaway

Die Entscheidung, den gepflegten Zufluchtsort als Adults only-Unterkunft zu führen, ist leicht erklärt. Hier wird nichts dem Zufall überlassen, das Refugium ist eine Spielwiese für den ruhebedürftigen Geist der Erwachsenen. Alles hat einen Platz und alles ist an seinem Platz. Ordnung, Ästhetik, Minimalismus und Sinn für das Wesentliche charakterisieren das Refugium.

Trotz aller Stille, langweilig wird es garantiert nicht! Trotz aller Stille, langweilig wird es garantiert nicht! Lediglich fünf Minuten sind es nach Eppan und zur Weinstraße. Jeder Gast erhält die “mobil & activ Card” und fährt so mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln gratis; die Bushaltestelle ist nur 100 Meter entfernt. die Bushaltestelle ist nur 100 Meter entfernt. So geht es stressfrei in 15 Minuten zum Kalterer See. Der ist aber auch über einen traumhaften Wanderweg vom Refugium in einer Stunde zu erreichen. Entspannt wird danach der bergauf führende Heimweg mit dem Bus zurückgelegt.

Die Gastgeber Rochus und Harald verwenden viel Zeit und Gedanken daran, wie sie den Besuchern einen wunderbaren Urlaub bescheren können. Vom hochwertigen und stilvollen Interieur, für das ein junges Designer-Team engagiert wurde, über das beliebte Frühstückskistl, bis hin zur natürlichen Gastfreundschaft.

„Wir sind einfach da und lieben es, die Gäste zu unterstützen. Gleichzeitig sichern wir allen Besuchern maximale Privatsphäre. Die richtige Mischung aus Nähe und Distanz, die muss man im Gespür haben.“, erzählt Harald.

Früher hieß das Refugium Rochus noch „Waldrast“ und war eine Frühstückspension, die mit Hingabe von Rochus’ Mutter geführt wurde. Nach dem Tod des Vaters war es Zeit für einen Neuanfang.

Viel Sinn für das Schöne im Leben, Liebe zur Natur, zu gutem Essen sowie Freude an anspruchsvollem Interior-Design. Diese Leidenschaften teilen Harald und Rochus mit ihren Gästen.

Fünf Wohnungen, fünf Persönlichkeiten

Georg & Frieda, Ludwig, Waltraud und Josefine heißen die fünf Ferienwohnungen. Sie sind nach Ahnen von Rochus und Harald benannt und bilden so die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Mit Stil und einem durchdachten Konzept wurde die Struktur fit für die Zukunft, Architekt Andreas Gruber und das Designer-Team ruralurban wurden mit der Neugestaltung beauftragt.

Die einmalige Lage bekam durch Elemente aus Lärche, Designerstücke und viel persönlichen Einsatz ein neues Kleid. Zusätzlich geschmückt werden die Räume mit den eigens dafür gefertigten Kunstwerken der Künstlerin Mirjam Heiler.

Jedes der Apartments ist einzigartig und verfügt über eine eigene Terrasse, die in eine andere Himmelsrichtung schaut. Die persönliche Handschrift des eleganten und modernen Interieur-Designs ist nicht zu übersehen. Wohngenuss und Erholungs-Qualität sind spürbar. Dazu gehören auch der private Eingang für jede Wohnung, die großzügigen Bäder und der gelungene minimalistische Stil.

Ausstattung & Service

Refugium Rochus – Ferienwohnung Kaltern

Großes Doppelbett, geräumiges Badezimmer, Bio-Pflegeprodukte von Maytrea, eigene Terrasse, Wohnbereich mit voll ausgestatteter Küche, Kaffee, hochwertiges Olivenöl und Essig, selbst angebaute Kräutertees, Smart-TV, Safe, W-Lan, Sauna, Zugang zum Garten, Ladestation für E-Autos

Haustiere: Haustiere sind nicht erlaubt.
Rollstuhlgerecht/barrierefrei: Die Ferienwohnungen sind nicht barrierefrei.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Nachhaltigkeit im Refugium Rochus

Empathisch und ästhetisch bis ins kleinste Detail. Das gilt auch für den Aspekt der Nachhaltigkeit. Heimische Betriebe werden bei der Versorgung stets bevorzugt und Müllvermeidung ist den Gastgebern wichtig. Gäste finden an der eigenen Sammelstelle des Feriendomizils Behältnisse zur strengen Mülltrennung.

Ein unvergesslicher Tag …

… fängt bei einem Frühstück aus dem Frühstückskistl auf der eigenen Terrasse an.

Die Holzkiste wird, je nach individuellen Vorlieben, mit frischen Südtiroler Spezialitäten gefüllt und bringt Frühstücks-Kenner zum Schwärmen. Nicht zuletzt durch die Kombination von Gaumenfreuden und grandiosem Ausblick.

Der Urlaubstag in Südtirol verstreicht bei der Wanderung auf den Mendelpass oder im Altenburger Wald viel zu schnell.

In der Lehm-Sauna können sich die müden Wanderer am Abend tiefenentspannen. Der Schlaf der Gerechten ist das pure Glück, das Urlauber auf der Suche nach Entspannung dann erleben.

Geheimtipps und Glücksmomente

Harald kommt ins Schwärmen, als er uns von den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten rund um Kaltern erzählt.

Einmal früh am Vormittag mit der Mendelbahn hoch auf die Mendel und aus der Bahn den grandiosen Ausblick genießen gehört zu seinen persönlichen Glücksmomenten. Aber nicht nur mit der Bahn gibt es Besonderes zu erleben. Am Refugium startet der Waldweg Richtung Tröpfltal. Von der Aussichtsstelle, auf einem Bänkchen sitzend, lässt sich der Blick auf Kaltern bewundern.

Manch einer ist in der Sonne schon ins Schwitzen geraten. An einem drückend heißen Sommertag bietet sich eine nur 30-minütige Wanderung zu den naheliegenden Eppaner Eislöchern an, um dort die kühlen Temperaturen zu genießen. Ein besonderes geologisches Phänomen aus der Eis- und Gletscherzeit, das für Fremde unglaublich anmutet.

Zuletzt empfiehlt Harald die Leckereien zwischen regionaler Küche und mediterraner Kulinarik – zum Beispiel auf dem Kalterer Marktplatz bei einem Veneziano.

Wie gemacht für…

Erwachsene, Paare, Ruhebedürftige, Ästheten, Aktivurlauber

Genussvoll & entspannt nach Bozen reisen!

Flüge nach Bozen mit Skyalps

SKYALPS: DIE BOUTIQUE AIRLINE AUS SÜDTIROL

Direktflüge 2024 ab Deutschland: 
Hamburg-Bozen / ganzjährig / Sommer: 4x pro Woche / DI, DO, SA, SO
Berlin-Bozen / ganzjährig / Sommer: 3x pro Woche / MI, FR, SO 
Düsseldorf-Bozen / ganzjährig: Sommer: 3x pro Woche / DI, DO, SO 
Kassel-Bozen / Mai bis Oktober: 2x pro Woche / MO, FR 
Neu: Stuttgart-Bozen / Mai bis Oktober: 2x pro Woche / DO, SO

Was wir besonders lieben:

  • An Bord werden Passagiere mit Südtiroler Köstlichkeiten verwöhnt – von Schüttelbrot bis hin zu ausgewählten Südtiroler Qualitätsweinen
  • Bis zu 6 Flaschen Südtirol-Wein fliegen ab Bozen kostenlos mit
  • Der hochwertige Bordservice ist im Ticketpreis enthalten

Wichtige Entfernungen

  • Nächstes Restaurant 500 Meter
  • Kalterer Höhenweg 3 Kilometer
  • St. Anton 3 Kilometer
  • Mendelpass Lift 4,5 Kilometer
  • Bozen 6 Kilometer
  • Kalterer See 5 Kilometer
  • Innsbruck 100 Kilometer
Lydia Stöflmayr

Lydia Stöflmayr

Texterin & Autorin

Lydia ist freie Texterin, Autorin und Dolmetscherin. Sie liebt es, neue Sprachen, Kulturen und Mentalitäten kennenzulernen. Dabei spielt Sprache eine wesentliche Rolle und eben vor allem die richtigen Worte zu finden. Diese Aufgabe hat sie zu ihrer Profession gemacht.

Mehr über Lydia erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert