Type and press Enter.

Boutiquehotel Villa Chiovenda: Eine Traumvilla aus anderen Zeiten im Val d’Ossola

B&B Villa Chiovenda - Lago Maggiore

Diesen Beitrag als Podcast hören

Die prächtige historische Villa Chiovenda prägt Land und Geschichte | Boutiquehotel mit sechs Zimmern in einem Nebental des Lago Maggiore | Piemont | Val d’Ossola

In einem weitläufigen Park, umgeben von majestätischen Bergen und direkt am Ufer eines kleinen Bachs, liegt die Villa Chiovenda. Diese Gegend des Lago Maggiore ist bekannt für ihre beeindruckenden historischen Villen. Villa Chiovenda ist nicht nur irgendeine von ihnen, sondern hat die Region und ihre Geschichte besonders geprägt. 

Villa Chiovenda ist ein Haus, in dem Besucher Geschichte atmen können. Aufmerksamen Beobachtern wird nicht entgehen, dass auch die Straße, an der die Villa steht, dem Professor Giuseppe Chiovenda gewidmet ist. Und selbst der kleine Ort Premosello hängt sich „Chiovenda“ an den Namen.

Interessant ist dabei: Die Villa Chiovenda hat ihren Namen nicht etwa von der Straße und der gleichnamigen Ortschaft bekommen. Nein, es ist umgekehrt! Das beeindruckende Gebäude, eine Villa aus dem späten 19. Jahrhundert, ist der Geburtsort des Professors Giuseppe Chiovenda und damit namensgebend. Chiovenda war ein berühmter Jurist der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, der an der Abfassung der italienischen Verfassung und der Zivilprozessordnung mitgewirkt hat.

Die Villa hat in über einem Jahrhundert berühmte Persönlichkeiten aus der juristischen, politischen und literarischen Szene der italienischen Kultur kommen und gehen sehen. Eine feinfühlige Renovierung der hellen und großzügigen Räume macht die Villa heute zu einem einzigartigen Ziel für einen Urlaub mit Mehrwert.

Im Boutiquehotel Villa Chiovenda buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Nennen Sie bei Buchung das Stichwort “Charmingplaces” und Sie erhalten als Special:
10% auf den eigenen Wein

Charming, weil…

  • die Villa Chiovenda ist ein echtes Kleinod im Hinterland des Lago Maggiore
  • ein Ort für Menschen, die das ganz Besondere suchen
  • ein Charmingplace, in den man sich verlieben muss, weil so viel Liebe in ihm steckt!

Eine Zeitreise, umgeben von modernem Komfort

Bei der Restaurierung dieses illustren, geschichtsträchtigen Orts war es den Eigentümern Nicola und Mauro besonders wichtig, den Charakter der Räume zu erhalten. Buchstäblich sein Herz hat vor allem Nicola in die Restaurierung gelegt, der jede freie Sekunde mit eigenen Händen daran gearbeitet hat, der wunderschönen Villa ihren alten Glanz wieder zu geben – oder vielmehr, sie wahrhaft erstrahlen zu lassen!

In jedem Winkel stecken seine Liebe und der Blick für das Besondere. Mauro ist der Mann für die Finanzen, der damit den großen Rahmen für die Villa Chiovenda schafft. Was die beiden unterschiedlichen Freunde verbindet: Die Passion und die Vision, hier etwas ganz Außergewöhnliches schaffen zu wollen. Es ist ihnen mehr als gelungen – wir sind hingerissen! 

Wichtig ist es den Besitzern Mauro und Nicola, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen können. Durch ihre Reisen um die Welt haben die Gastgeber erst die Schönheit und den wahren Wert der Geschichte ihrer Heimat zu schätzen gelernt. Hals über Kopf haben sie sich in die Villa verliebt, nachdem sie 2016 von deren Verkauf erfuhren: Nach zweijähriger Verhandlung gehörte das beeindruckende Gebäude endlich den Jugendfreunden.

Die Villa Chiovenda ist ein Herzensprojekt und das ist für jeden spürbar, der ihre Schwelle überschreitet. Das Flair vergangener Zeiten der ehrwürdigen Villa wurde erhalten und durch eine aufmerksame Renovierung zeitgemäß gemacht. Jedes einzelne antike Möbelstück wurde mit Liebe ausgewählt, mit Blick auf zeitgenössischen Geschmack restauriert und findet heute seinen perfekten Platz in einem Prachtbau, der eine Zeitreise ermöglicht.

Villa Chiovenda: Ein Boutiquehotel mit luxuriösem Charakter!

Die Villa ist von einem weitläufigen Park umgeben und alle ihrer sechs Zimmer mit privatem Bad genießen atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft und auf die südlichen Alpen.

Originale, hohe Holzbalkendecken und hochwertige Parkettböden bilden eine Einheit mit den antiken Möbeln und den architektonischen Elementen, die mit Fingerspitzengefühl renoviert wurden. Es ist allzu einfach, sich hier selbst als Teil der Aristokratie des Beginns des vergangenen Jahrhunderts zu fühlen.

Jedes Zimmer ist anders und individuell, sowohl was die architektonische Struktur als auch die Einrichtung angeht. Modernen Komfort müssen die Feriengäste aber nicht missen. Großzügige Räumlichkeiten bieten genug Platz – auch in den charmanten Badezimmern, die eher den Namen Bade-Salons verdienen.

Die Villa Chiovenda ist auch eine ideale Location für besondere Anlässe. Das Haus kann nämlich auch als Ganzes für Events gemietet werden.

Ausstattung & Service

Boutiquehotel Val d’Ossola – Villa Chiovenda

Gästezimmer mit privatem Bad, Bidet, Dusche, Handtücher, Hausschuhe, kostenlose Pflegeprodukte, Bademantel, Haartrockner, Flachbild-TV, W-Lan, Minibar

Swimmingpool 4 x 10 Meter

Haustiere: Hunde sind willkommen.
Rollstuhlgerecht/barrierefrei: Das Hotel ist nicht barrierefrei.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Pool und Service

Das i-Tüpfelchen ist der Swimmingpool, der mit seinen Maßen von vier mal zehn Metern so in die Landschaft eingefügt wurde, dass er kein Fremdkörper, sondern Teil des traumhaften Panoramas wurde.

Die Perle des Hauses heißt Elena. Sie kümmert sich mit Hingabe um das Frühstück. Gerne bringt sie den Gästen am Nachmittag auch Snacks an den Pool.

Inhaber Mauro ist ein großer Weinliebhaber und hortet im Weinkeller der Villa Chiovenda über 2.000 Flaschen edler Tropfen. Besonders liebt er Champagner und freut sich, wenn die Gäste sein Angebot nutzen und direkt bei ihm die Weine, in die sie sich verlieben, kaufen.

Ein perfekter Tag voller Möglichkeiten

Kein Wecker läutet! Nur der Gesang der Vögel dringt leise ans Ohr. Elena bereitet bereits Frühstück in dem wunderschönen Salon. Die Lage der Villa Chiovenda ist perfekt: Zum Lago di Mergozzo sind es 12 Kilometer, zum Lago Maggiore 20 Kilometer und zum Lago d’Orta 25 Kilometer. Auch das Schweizer Tessin ist mit einem Tagesausflug erreichbar.

Eine Tour mit dem Fahrrad, ein Ausritt oder eine Partie Golf? Alles liegt in unmittelbarer Reichweite und jede Möglichkeit steht offen.

Aber vielleicht ist heute doch der perfekte Tag, um sich am Pool verwöhnen zu lassen und abends einen besonderen Wein aus Mauros Weinkeller zu verkosten. Morgen ist schließlich auch noch ein Tag in der Villa Chiovenda!

Val d’Ossola: Nicht nur der Lago Maggiore

Das Piemont ist eine Urlaubsregion, die es das ganze Jahr über zu entdecken gilt. Im Frühling und im Sommer ruft der Lago Maggiore am Fuße der südlichen Alpen. Die unvergleichliche Lage und das milde Klima rund um den Lago Maggiore machen die Region aber auch im Herbst für Wanderungen auf der Suche nach Pilzen und Kastanien attraktiv.

Im Winter können Urlauber beim Skifahren ihren Spaß haben und Heli-Ski im Val Formazza ausprobieren.

Nicht zu vergessen ist die kulinarische Reise, auf die sich anspruchsvolle Gaumen im Piemont machen können. Rohschinken aus Trontano, Speck aus dem Val Vigezzo, Bettelmatt (ein gereifter Käse), Masarett (Ziegenricotta, mit Salz und Pfeffer verarbeitet, in einem Behälter aus Birkenrinde gereift) und Gnocchi aus Kastanienmehl sind nur einige der für die Region typischen Köstlichkeiten. Und natürlich Trüffel, über die wir hier berichten.

Abstecher zu den Inseln des Lago Maggiore, allen voran die berühmte Isola Bella, sind Pflichtprogramm für einen Tagesausflug. Doch auch der weniger berühmte Lago d‘Orta und seine malerische Insel S. Giulio werden noch lange in Erinnerung bleiben.

Wie gemacht für…

Familien, Paare, Freundesgruppen, Hundebesitzer, autofreier Urlaub, Weinliebhaber, Wintersportler, Wanderer, Badeurlaub, Architektur-Interessierte

Wichtige Entfernungen

  • Bahnhof Premosello-Chiovenda 300 Meter
  • Bahnhof Vogogna Ossola 2,7 Kilometer
  • Nationalpark Val Grande 450 Meter
  • Nächstes Restaurant 2 Kilometer
  • Lago Mergozzzo 12 Kilometer
  • Lago Maggiore 20 Kilometer 
  • Lago d’Orta 25 Kilometer
  • Sessellift Motti 12 Kilometer
  • Sessellift Casalavera 12 Kilometer
  • Flughafen Locarno 45 Kilometer
  • Mailand 50 Kilometer
Lydia Stöflmayr

Lydia Stöflmayr

Texterin & Autorin

Lydia ist freie Texterin, Autorin und Dolmetscherin. Sie liebt es, neue Sprachen, Kulturen und Mentalitäten kennenzulernen. Dabei spielt Sprache eine wesentliche Rolle und eben vor allem die richtigen Worte zu finden. Diese Aufgabe hat sie zu ihrer Profession gemacht.

Mehr über Lydia erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert