Type and press Enter.

Einfach Spitze: Hotel Spielmann, Zugspitze

Wellnesshotel Zugspitze - Hotel Spielmann

Traditionshotel in der Zugspitz-Arena mit Wohlfühlgarantie | Familiengeführtes Vier-Sterne-Hotel mit Spa & Restaurant | Tirol | Wellnesshotel Zugspitze| Ehrwald

Ehrwald ist ein idyllisches Dorf in Tirol. Am Ortsrand, auf einer kleinen Anhöhe, liegt das 100 Jahre alte Haus des Hotel Spielmann. Wie ein Zauberschloss schaut es mit seinen rot-weißen Fensterläden über den nahen Buchenwald, die Blumenwiesen und das Naturspektakel der Zugspitz-Arena. Hier fängt der Urlaub an!

In Ehrwald steht Tirol drauf und ist Tirol drin. Das ist auch jedes Jahr zur Sonnenwende zu sehen, wenn die Einheimischen zahlreiche immense Bergfeuer entfachen. Eine Tradition, die es überall im alpinen Raum gibt, die hier aber zum immateriellen UNESCO Kulturerbe gehört. 

Der Berg ruft sie alle: Tiroler und Besucher aus der Ferne. Ein Glück, dass es dank der modernen Gondelbahn von Ehrwald aus ein Leichtes ist, den Gipfel zu erreichen. Sommer wie Winter besteht die Wahl zwischen traumhafter Ruhe und alpinen Abenteuern.

Im Hotel Spielmann buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Ein kleines Extra für Charmingplaces Gäste

Nennen Sie bei Buchung das Stichwort “Charmingplaces” und Sie erhalten als Special:
Ein Geschenk aus lokaler Manufaktur

Charming, weil…

  • idyllische Lage und doch mittendrin im Berg-Geschehen
  • ein 100 Jahre altes Haus, das sich aus Vergangenheit und Moderne das Beste herauspickt
  • Tiroler Gastfreundschaft vom Spa bis zum Restaurant

100 Jahre Wellnesshotel Spielmann

Seit 1924 gibt es das Hotel Spielmann bereits und es war schon immer familiengeführt – vier Generationen verbinden mit diesem Haus in Tirol ihre Geschichte. Die Urgroßeltern der aktuellen Inhaberin Christina Spielmann haben sich den Ort damals bewusst ausgesucht.

Dessen besondere Lage und die positive Energie am Rande des kleinen Gebirgsdorfs Ehrwald ziehen auch heute noch jeden Besucher in ihren Bann. Man sieht das Wettersteinmassiv, dahinter erhaben die Zugspitze, den höchsten Gipfel Deutschlands. Über den Westgipfel verläuft die Grenze zwischen Österreich und Deutschland

Das historische Haus ist wunderbar intakt, perfekt erhalten und ein richtiges Juwel. Familie Spielmann legt größten Wert darauf, achtsam mit ihrem Erbe umzugehen. Aber auch mit der Natur, den Mitarbeitern und selbstverständlich mit den Gästen.

Wenn man vor dem altehrwürdigen Haus steht und die 100 Jahre alte Tür aufgeht, begrüßt einen mit den Rezeptionistinnen Martina und Cristel pure Herzlichkeit. Die 30 Mitarbeiter sind ein Teil der Familie. Dem Inhaber-Ehepaar Christina und Martin ist es wichtig, dass es allen gut geht – Freude, Zufriedenheit und Authentizität sind auf Anhieb zu spüren.

Versehen mit dem eigenen, charakteristischen und gleichermaßen achtsamen Fingerabdruck der jeweiligen Generation hat das Hotel Spielmann die Jahrzehnte mit Frohmut, Optimismus und Charme durchlebt. Eine heile Welt, in der Tirol blüht.

Zimmer und Suiten im Hotel Spielmann

Vom Einzelzimmer mit 16 Quadratmetern bis zur Wellness-Suite mit 65 Quadratmetern, eigener Infrarotliege und Whirlwanne im Erker bietet das Hotel Spielmann für jeden Gästewunsch die richtige kuschelige Unterkunft. Besonders gefällt uns, dass an Alleinreisende gedacht wurde, da es auch sehr schöne Einzelzimmer gibt. So finden auch Freundes- und Familienkonstellationen mit Singles hier ein Zuhause.

Immer mit dabei: die tolle Aussicht. Viel Echtholz und stilechtes Interieur machen den besonderen Charakter der Zimmer und Suiten aus. Man fühlt, dass man in Tirol ist: Stein, Holz und Leder gehören zum Haus und überall sind originale Antiquitäten. Ein roter Faden, der sich durch das gesamte Hotel zieht.

Der typische Tiroler Bau wird nach dem Motto von Opa Spielmann gepflegt: „Altes bewahren und Neues behutsam einbauen.“

Ausstattung & Service

Hotel Spielmann – Wellnesshotel Zugspitze

Innenpool und Außenpool, Spa und Wellnesscenter, kostenloser Parkplatz, W-Lan inbegriffen, Restaurant, Bar, Frühstück, Safe; je nach Zimmer: Balkon, Wellnesskabine mit Infrarotliege, separater Wohnraum

Haustiere: Hunde sind erlaubt.
Rollstuhlgerecht/barrierefrei: Das Restaurant und einige der Zimmer sind rollstuhlfreundlich.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Spitzen-Kulinarik im Wellnesshotel an der Zugspitze

Der Restaurantbereich des Hotel Spielmann wurde im Laufe der Jahre immer wieder umgebaut und modernisiert, aber die Stube mit ihrem Ofen und der Gemütlichkeit ist immer geblieben. Alt und Neu gehen fließend ineinander über und lassen so Gefühle von Geborgenheit ebenso wie die Sensation von Exklusivität aufkommen. 

Das Frühstück wird als großes Buffet gereicht, Tiroler Spezialitäten und Zutaten von regionalen Herstellern kommen täglich auf den Tisch. Beispielsweise Käse von der Tuftlalm aus Lermoos. Eier werden nach Bestellung den Gästewünschen entsprechend angerichtet.

Abends wartet ein fünfgängiges Abendmenü. Tiroler Küche, neu interpretiert, doch immer mit lokalen Lebensmitteln und Kräutern aus dem eigenen Garten. In der Gestaltung der Gerichte kommen stets Elemente vor, die mit der Herkunft, den Werten und den Traditionen zu tun haben.

Eine kulinarische Reise durch die Berge, die Familiengeschichte der Spielmanns, durch Kindheitserinnerungen und Rituale von gestern, heute und von morgen.

Wellness: Stadl Spa und beheizter Felsenpool

Das Hotel Spielmann freut sich über Gäste jeden Alters. Das Stadl Spa bleibt aber jeden Tag von 14:00 bis 19:00 Uhr den Erwachsenen vorbehalten. Es wurde aus einem 400 Jahre alten Knappenhaus aus Osttirol in den 80er Jahren vom Großvater hier aufgebaut und seit 2018 neu zum Spa-Bereich gemacht.

Das Stadl Spa sorgt mit Sauna und Dampfbad für Wohlfühl-Momente, danach geht es in den Ruheraum „Stille Alm“ zur Tiefenentspannung. Alles mit Blick auf Berg- und Naturpanoramen, die einem Gemälde der Romantik entsprungen scheinen.

Überall im Wellnessbereich ist viel Platz, großzügige Flächen sorgen für Entfaltungsmöglichkeiten. Unterschiedliche Räume, wie die Zirbenstube, Ruheräume und Saunen bieten Rückzugsmöglichkeiten mit Panoramablick. 

Besonders freuen sich viele der Gäste über den ganzjährig auf 30 Grad beheizten Pool, der sowohl einen Innen- als auch einen Außenbereich hat. Vom Infinity-Felsenpool geht der Blick über die wunderbare Bergwelt. An diesem Punkt entscheiden sich viele gegen eine Gipfelbesteigung und bleiben lieber im wohlig warmen Wasser.

Nachhaltigkeit im Wellnesshotel Spielmann

Der achtsame Umgang mit der Heimat, die sie so sehr liebt, gehört für die Familie Spielmann schon immer dazu. Deshalb kommen Lebensmittel und Konsumgüter überall, wo das möglich ist, von lokalen Produzenten.

Das Haus selbst ist zwar alt, umwelttechnisch aber auf dem neuesten Stand. Es gibt eine Photovoltaikanlage und eine für die Region sinnvolle Holzpelletsheizung. Wärmerückgewinnung kommt auch von den Kühlhäusern.

Nachhaltigkeit hat für die Spielmanns auch viel mit dem Miteinander unter Menschen zu tun. Deshalb betreiben sie Mitarbeiterbindungsprogramme mit Sprachkursen und eigenen Angeboten für das fleißige Team, ohne das nichts ginge.

Zugspitze erleben: der perfekte Tag

Nach einer wunderbaren Nacht in einem bequemen Bett aufstehen und den Vorhang öffnen – ein Schauspiel, das einfach perfekt ist. Im kuscheligen Bademantel geht es dann schon ab 7:30 Uhr zum beheizten Pool: entspannt Bahnen schwimmen und die frische Bergluft einatmen. Danach los zum umfangreichen Frühstücksbuffet, um den Körper für die zahlreichen Abenteuer zu stärken!

Die Ehrwalder Almbahn oder eine der anderen Bahnen der Umgebung bringen Wanderlustige bequem in die Bergwelt. Nach einer zünftigen Einkehr auf der Alm kommt man dann ,geschafft vom Tag, im Hotel an. Dafür gibt es das Stadl Spa! Hier fließt die Energie wieder ganz schnell in die müden Glieder zurück.  

Bei einem coolen Aperitif an der Fini-Bar knistert im Hintergrund ein warmes Feuer im Kamin. Jetzt ist der Appetit groß, das Küchenteam hat aus vielen regionalen Produkten ein fantastisches fünfgängiges Menü gezaubert. 

Gestärkt geht’s danach nochmals vorbei an die Bar: zum Digestif. So eine Wonne, und zum Glück ist das Bett nicht weit. Voller Vorfreude auf den nächsten spannenden Tag ist ein gesunder Schlaf garantiert.

Die Geheimtipps der Familie Spielmann rund um die Zugspitze

Der Seebensee ist ein Naturjuwel inmitten der Tiroler Bergwelt. Ganz früh am Morgen oder spät abends ist es hier am schönsten, um die volle Pracht der Berge zu entdecken.

Zu Wanderungen laden die Drei-Seen-Runde und das legendäre Gaistal. Spaziergänger finden exotisch anmutende Landschaften im Moos. Besonders schön sind diese Ausflüge im Mai und Juni, wenn die Wildblumen blühen.

Wie gemacht für…

Alleinreisende, Paare, Romantikurlaub, Familienzusammenkünfte, Freundesgruppen, Familien mit Kindern, Skifahrer und Wintersportler, Ruhesuchende, Wellnesser, Aktivurlauber, Wanderer, Hundebesitzer, Naturliebhaber

Wichtige Entfernungen

  • Skilift Sonnenhang 100 Meter
  • Kirche 200 Meter
  • Wettersteinbahn 1900 Meter
  • Ehrwalder Almbahn 2,2 Kilometer
  • Bahnhof Ehrwald Zugspitzbahn 1,8 Kilometer
  • Bahnhof Lermoos 4,9 Kilometer
  • Burgruine Ehrenberg 24 Kilometer
  • Schloss Linderhof 47,5 Kilometer
  • Innsbruck 75 Kilometer
  • Flughafen München 145 Kilometer
Lydia Stöflmayr

Lydia Stöflmayr

Texterin & Autorin

Lydia ist freie Texterin, Autorin und Dolmetscherin. Sie liebt es, neue Sprachen, Kulturen und Mentalitäten kennenzulernen. Dabei spielt Sprache eine wesentliche Rolle und eben vor allem die richtigen Worte zu finden. Diese Aufgabe hat sie zu ihrer Profession gemacht.

Mehr über Lydia erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert