Type and press Enter.

Fuchsegg Eco Lodge – Lieblingsort im Herzen alpiner Natur!

Geheimtipp Bregenzerwald Fuchsegg Eco Lodge

Diesen Beitrag als Podcast hören

Charmante Lodge mit 30 Zimmern & Apartments | Vorarlberg-Bregenzerwald | Nähe Bodensee

Mein Herz klopft bereits nach wenigen Kilometern vor Glück, als ich in die Idylle des Bregenzerwaldes eintauche. Umgeben vom Bodensee, Allgäu und herrlicher Berglandschaft erlebt man hier eine ganz eigene Welt von malerischen Dörfern mit wunderschönen Fassaden aus gealterten Holzschindeln, die sich immer wieder mit markanter moderner Baukunst aus Holz, Stein und Glas abwechseln. Die Fuchsegg Eco Lodge liegt in Schetteregg am Ende einer kleinen alpinen Landstraße, die sich von der Gemeinde Egg einige Kilometer nach oben schlängelt. 

Die Gastgeberin Carmen Can und ihre Familie sind schon seit Jahrzehnten mit dieser Gegend verwurzelt. Bereits als Kind verbrachte sie hier oben die Ferien mit ihren Eltern im eigenen kleinen Ferienhaus und beschreibt uns den Zauber, der schon ihr Kinderherz beseelte: „Diese Endstation macht etwas mit einem, das Innehalten, hier oben herrscht kein Durchgangsverkehr und man kommt buchstäblich an. Sobald man da ist, verliert Alltägliches seine Wichtigkeit und die Kraft der Natur und die Energie des Ortes sorgen von ganz allein dafür, dass sich der Fokus auf das Wesentliche richtet.” 

Diese Magie mit anderen Menschen zu teilen, wurde vor einigen Jahren ihre Vision und sie erkannte darin ihre Lebensaufgabe, warum sie im Jahr 2016 das Planungsprojekt für die Eco Lodge startete und im Oktober 2020 schließlich die Türen für ihre Gäste öffnete.


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Dieser Artikel enthält eventuell Empfehlungs-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen oder buchen, erhalten wir keinerlei Provision. Ihnen entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Carmens Idee erklärt sich ohne Worte, als wir einen Rundgang durch die verschiedenen Gebäude machen: Sie will einen Platz für Gemeinsamkeit und Austausch schaffen, aber auch für Ruhe und bewusstes Erleben der Umgebung. Der rote Faden in der Fuchsegg Eco Lodge ist in jedem Detail erkennbar, dabei aber so unaufdringlich, dass jede*r sein eigenes Wohlfühlen darin finden kann. 

Wobei Carmen sich auch hier konsequent von der Umgebung inspirieren ließ. Ausgangspunkt des Farbkonzeptes war die Heidelbeere. Diese hat sie bereits als Kind in den Wäldern von Schetteregg mit ihrer Familie gepflückt. Die Haut der Frucht besteht aus einem Blau mit hohem Schwarzanteil und das Fruchtfleisch gibt einen rötlichen Ton vor. Die beiden kräftigen Farben stellen einen passenden Kontrast zum heimischen Weißtannenholz dar und setzen den Farbkreis der grünen Umgebung der Fuchsegg Eco Lodge im Inneren fort. Dazu kombinierte sie einen warmen Cognac-Ton, inspiriert von der Farbe eines Steinpilzes. Dieser ist ebenfalls in den Wäldern rund um die Lodge zu finden. 

Der sanfte Vorsäß-Charakter des Bregenzerwaldes findet sich in den geradlinigen Baukörpern der Häusergruppe wieder, der sich bescheiden in die vorherrschende Landschaftsarchitektur einfügt. Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Konzeption der Fuchsegg Eco Lodge ist die eindeutige Trennung der Gebäude und ihrer Funktionen. Dank des weitläufigen Areals sind die Orte für geselliges Beisammensein von denen für Privatsphäre getrennt. Auf eine direkte Verbindung zwischen den Häusern hat sie dabei bewusst verzichtet: Beim Wechsel sollen Gäste die Nähe zur Natur jedes Mal aufs Neue entdecken und spüren. 

Die komplette Ausstattung mit vielen Naturmaterialien hat sie konsequent im Einklang mit Ökologie und  Nachhaltigkeit gestaltet. Versinnbildlicht wird die Atmosphäre durch den betörenden Duft von Holz, den ich noch Tage nach unserem Besuch wie eine sehnsüchtige Erinnerung in der Nase habe. Neben einer E-Tankstelle in der Tiefgarage und einer Photovoltaikanlage am Dach der Tenn verfügt das Ensemble auch über Anschluss an eine neue Bio-Nahwärmeversorgung mit regionalem Waldhackgut. Luftwärmepumpen und wassersparende Armaturen reduzieren zusätzlich den Verbrauch.           

Zimmertypen und Apartments

Die Doppelzimmer Fuchsnest für zwei Personen sind 24 Quadratmeter groß und verfügen über ein Vollholz-Bett aus Esche- und Ulmenholz sowie eine Walk-In Dusche mit wassersparender Regenbrause. 

Ein bisschen mehr Großzügigkeit für zwei Erwachsene und ein Kind bieten die Wäldar Suiten mit ihren zwei durch eine Schiebetür verbundenen Räumen. Die Suiten sind dafür mit einem Kanapee sowie einer Teebar ausgestattet. 

Komfortabel mit ebenerdigem Zugang liegen die Lofts Fuchsbau über 38 Quadratmeter. Auch hier kann das breite Daybed als Bett für bis zu zwei Kinder umfunktioniert werden, zusätzlich ist Platz für ein Baby-Zustellbett. 

Die Kaminlofts warten als Highlight mit einem offenen Keramik-Holz-Kaminofen und begeistern mit ihrer imposanten Raumhöhe. Ab der Kategorie Lodge Herzstück steht Gästen ein geseifter Ahorn- Vollholztisch samt gepolsterter Bank und eine Kitchenette für ein geselliges Miteinander in privater Umgebung zur Verfügung. 

Die Flux-Chalets warten mit 45 Quadratmetern über zwei Räume, Kamin, offenem Bad, einer überdachten Veranda und einem privaten Geräteraum für Ski, Fahrräder oder Kinderwagen auf. 

Platz für vier Erwachsene bieten die Apartments Echtzeit mit ihren 98 Quadratmetern Innen- und 16 Quadratmetern Außenfläche. Familien oder befreundete Paare finden hier zwei Schlafzimmer mit je eigenem Bad und einen Gemeinschaftsraum mit vollausgestatteter Wohnküche, Holz-Kaminofen und Sofalandschaft. Größere Gruppen mit bis zu acht Personen kommen in den Apartments Freundeskreis unter. Hier können bis zu vier Schlafzimmer verbunden werden, so dass zusammen mit der offenen Küche und dem Wohnbereich ein eigenes Refugium entsteht. 

Im Boutique Hotel buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Essen und Trinken                   

Das Herzstück der Fuchsegg Eco Lodge ist das Gasthaus. Hier dreht sich mit zwei Restaurant-Stuben, Terrasse, Kaminbar und Lounge, Lädele sowie Weinkeller alles um Geselligkeit und Genuss. Lodgegäste treffen in lockerer Atmosphäre auf Tagesbesucher und Einheimische. Die obere Etage mit Lounge, Bibliothek und multifunktionalen Veranstaltungsräumen hingegen ist den Hotelgästen vorbehalten. 

Ein vier Meter langer Eiche-Baumstamm dient als Tisch und ist der bevorzugte Platz für Wein- und Käsedegustationen oder gemeinsames Brotbacken. Das Konzept der Küche orientiert sich wieder komplett an Regionalität und Saisonalität. Auch im Weinkeller haben Weine von Winzern und Winzerinnen aus Österreich sowie dem Bodensee-Raum den Vortritt.

Ein Ort der Gemeinsamkeit ist auch der große zentrale Tisch im Gasthaus aus geseiftem Ahornholz, an dem an sieben Tagen pro Woche kühle Drinks, ausgewählte Weine und Erfrischungen für Groß und Klein kredenzt werden. 

Blickfang im Gasthaus ist auch der zentral positionierte Kaminofen mit eigens für das Fuchsegg angefertigten Kacheln der Manufaktur Karak aus Bludenz, Vorarlberg. Die Farbe orientiert sich ebenfalls am Vorbild der Heidelbeere.           

Wellness & Spa

Das Saunahaus befindet sich in der Mitte des Grundstücks der Fuchsegg Eco Lodge uns ist umgeben von Wiesenflächen. Ein Highlight des Wellnessbereichs ist die Außenfläche mit überdachter Veranda, großzügigem Liegebereich und ganzjährig beheiztem Pool (15 m) mit herrlichem Blick auf den Hausberg Winterstaude. 

Ein wahrer Traum im Innenbereich ist der Panorama-Relax-Raum, der in Weißtanne und mit Eichenboden ausgekleidet ist. Der Blick aus den großen Fenstern wirkt wie eine Hypnose auf die Seele, die hier in Sekunden zur Ruhe kommt, zumindest war das meine Erfahrung.

Im Erdgeschoss befinden sich die beiden Behandlungsräume für Massage und Kosmetik. Im Untergeschoss stehen sowohl eine finnische Sauna als auch eine Bio-Zirbensauna wie auch ein Dampfbad zur Verfügung und auch hier bietet eine raumhohe Glasfront einen wunderbaren Blick ins Grüne. 

Zudem komplettieren eine Teebar,  eine kleine Gym mit Ausdauergeräten und integriertem TV und eine wundervolle Open Air Yoga-Plattform nahe dem Waldrand das Saunahaus-Angebot.  Yogamatten, verschiedene Sportgeräte für Gymnastik und Lockerungsübungen, sowie Smovey®-Ringe, Hanteln und Faszienrollen liegen zur Morgengymnastik im Yogaraum bereit.

Kleiner Hotelshop

Das sogenannte Lädele, bietet Handgefertigtes und Spritziges aus dem Bregenzerwald. Neben Geschirr des Lustenauer Ateliers Patsy, Teppichen und Wohnaccessoires gibt es auch einige delikate Spezialitäten zum Essen und Trinken aus der Region    

Aktivitäten im Hotel               

Je nach Jahreszeit bietet die Fuchsegg Eco Lodge verschiedene Aktivitäten an. Von geführten Kräuterwanderungen, Berg – und Fahrradtouren bis zu Ski-Touren. Gerne organisiert das hilfbereite Hotelteam auf Wunsch individuelle Ausflüge und wählt den passenden Guide aus. Zu verschiedenen Terminen ist auch eine Yogalehrerin vor Ort.

Kulinarikfans kommen bei Wein- und Käse-Degustationen auf ihre Kosten und können sich beim Brotbacken ausprobieren. Und wer zu guter Letzt Interesse an der Entstehungsgeschichte der Fuchsegg Eco Lodge hat, dem gibt Carmen Can und ihr Team gerne spannende Einblicke in die Bau-Geschichte. Wir können nur sagen, es lohnt sich und Sie werden sicher mit der ein oder anderen Inspiration nach Hause gehen, wie Sie ihre eigenen Räume mit einem Stück Handwerkskunst des Bregenzerwaldes bereichern und verschönern können. Fuchsegg und Carmens Vision ist eine einzige Inspirationsquelle dafür!               

Unser Fazit

Höchst inspirierendes Konzept von Nachhaltigkeit, Moderne und gleichzeitig authentischem Stilbewußtsein. Eingebettet in den idyllischen Charme natürlicher Bergromantik. 

Ausstattung

Großzügige 9000 qm für 30 Wohneinheiten, beheizter Außenpool, Spa mit Sauna und Dampfbad, Wellness- und Fitnessangebot, WLan, Restaurant, Bibliothek, kleiner Hotelshop,  öffentliche Skilifte vor der Haustür, Perfekte Ausgangslage für Outdoor- Erlebnisse im Bregenzerwald und Dreiländereck.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Kost(en)probe für Ihren Urlaub?

Sie interessieren sich für einen Urlaub in der Fuchsegg Eco Lodge? Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort „charmingplaces“ nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Hier buchen

Lage

Erlebnisse vor der Haustür: Carmen’s Geheimtipps rund um das Fuchsegg

♥ Genießer-Radtour über Vorsäße und Alpen 

„Mit dem E-Bike aus dem Fuchsegg-Simplonverleih geht es sanft auf zauberhaften Forstwegen, durch malerische Vorsäßsiedlungen, vorbei an Alpen und Wäldern nach Schönebach. Kulinarisch bekannt durch die Spezialität der KäseStrasse Bregenzerwald: die Kässpätzle.“

♥ Umgang Bregenzerwald

„12 Spaziergänge in 13 Bregenzerwälder Gemeinden für Architekturliebhaber. Der Umgang der Menschen im Bregenzerwald mit ihrer Umgebung ist Thema von eigens ausgezeichneten Wegen. Wer auf ihnen geht, erfährt an ausgewählten Objekten, wie die Menschen hier ihr Leben gestaltet haben und heute noch gestalten.“

♥ Wanderung auf die Winterstaude 

„Das ist der Gipfel. Die Winterstaude, unser Hausberg mit 1877 m, ist bekannt für seinen grandiosen Rundumblick bis zum Bodensee. Bergschuhe an und einfach loswandern. Das Tal hinter sich lassen und den Anstieg über grüne Wiesen mit einer farbenfrohen Alpenflora genießen.“

♥ „Die schiefe Tanne“ oder „Alles im Lot“

„Die Georunde in Sibratsgfäll macht mit ihren 13 Stationen die Kraft der Natur sichtbar, spürbar und erlebbar. Im Mai 1999 setzten sich die Berghänge unaufhaltsam in Bewegung und zerstörten 20 Gebäude, Straßen, Felder und Wälder. Felbers schiefes Haus zeigt den Besuchern hautnah die Macht der Naturgewalten und gibt Einblick in die gewaltige Natur des Naturparks Nagelfluhkette.“

Anja Fischer

Anja Fischer

Head of Glücksmomente Charmingplaces

Anja entdeckte als Reiseveranstalterin über 20 Jahre schöne Orte. Heute teilt sie nicht nur „Charmingplaces“ mit Ihnen sondern auch Insider Adressen, Geheimtipps für spannende Erlebnisse, sie kocht für Sie und erzählt Ihnen von besonderen Begegnungen und Momenten.

Mehr über Anja erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung