Type and press Enter.

Schloss Kirchberg: Modern & luxuriös mit Blick auf den Bodensee

Schloss Kirchberg - Luxus Ferienwohnung Bodensee

Diesen Beitrag als Podcast hören

3 Schloss-Appartements für je zwei Personen, fußläufig zum Wasser | Bodensee | Immenstaad

Es gibt Schlösser und es gibt andere Schlösser. Dieses Schloss, das Schloss Kirchberg, ist eines der letzteren. Nichts wirkt hier angestaubt oder museal, aber dennoch fühlt man sich beim Betreten des hohen Hauses aristokratisch und gleichzeitig ein wenig demütig.

Der Vergangenheit so nah und trotzdem eigenartig frei von allem, was war oder sein wird.

Luxus Ferienwohnung Bodensee – Ein Appartement auf Schloss Kirchberg buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Manuela Neuner-Jehle empfängt uns an der Gartenpforte zu dem geometrisch angeordneten Barockgarten. Die Gastgeberin versprüht ab dem ersten Moment eine ebensolche Klarheit und Feinsinn, wie die geradlinigen aber unprätentiösen Buchshecken.

Jedes Detail im Schloss Kirchberg verrät – hier ist jemand mit viel Fingerspitzengefühl am Werk.

Dass das bereits einiges an Einsatz gekostet hat, zeigen die Fotos, die uns Manuela kurze Zeit später vom einstigen Gebäude und Grundstück zeigt.

Vor bald 18 Jahren haben Manuela und ihr Mann Casimir das Schloss gekauft und anschließend fünf Jahre lang mühevoll renoviert und restauriert. „Mit helfenden Händen“, wie Manuela erzählt.

Sie selbst waren aber ständiger Teil der Baustelle. „Bis die Finger geblutet haben“, lacht die Hausherrin, die sich dieses Amt heute mit ihrer Tochter Anna und ihrer eigenen Mama teilt.

Gemeinsam tragen sie die Vision in die Zukunft, die Manuela einst mit ihrem verstorbenen Mann ins Leben rief.

Der gemeinsame Sinn für Design und Architektur, sowie Gästen ein Gefühl von Zuhause zu geben, habe sie getragen, berichtet Manuela. Das spürt man in jeder Ecke des Schlosses.

Die Apartments sind mit schlichter Eleganz eingerichtet und haben gleichzeitig so viel Persönlichkeit, als würde hier wirklich jemand wohnen.

Der Bogen zwischen neu und alt gelingt tadellos. Das historische Parkett trägt über hundert Jahre alte Spuren, in ihren Privaträumen treffen die Gäste auf dezent luxuriöse Ausstattung. „Das fängt schon bei der Bettwäsche an.“ Am Wohn-Wohlgefühl soll nicht gespart werden.

Doch die Gastgeberinnen wissen nicht nur mit einem Jahrhunderte alten Schloss und gekonntem Interieur zu beeindrucken.

Obwohl oder gerade weil das Schloss nie viele Gäste gleichzeitig beherbergen kann, kümmert sich das drei Generationen Gespann herzlich und mit aller Fürsorge um ihre Gäste – kein Wunder, Manuela und ihr Mann stammen beide aus einer Gastgeberfamilie.

Empfangen wird jeder Gast mit persönlichen Grußworten und einem Blumenarrangement im Apartment, denen man auch im ganzen Schloss hinter jeder Flurbiegung begegnet und die mit ihren frischen Blüten für gute Laune sorgen.

Manuela bringt den Gästen morgens auf Wunsch Brötchen und lädt sie bei Ankunft direkt auf ein Stück Kuchen ein. „Wir versuchen auch sonst, unseren Gästen jeden Wunsch zu erfüllen.“ Und da wird es dann ganz individuell.

Verstärkung haben sich die Gastgeberinnen von Helmut und Heidi Feuerlein geholt, die auf Anfrage gemeinsame Dinner ausrichten. „Helmut kocht auf Sterne-Niveau und es ergeben sich auch wirklich ganz tolle Abende mit den Gästen. Wir haben so spannende Menschen hier.“

Manchmal muss sie aufpassen, dass nicht jeder Abend zu spät wird, schmunzelt die Gastgeberin. Dann zieht sie sich in die Räumlichkeiten im Erdgeschoss zurück, die die meiste Zeit aber ebenso für Gäste offen stehen, genau wie das Ohr der Gastgeberin.

Ansonsten rät Manuela zum Aufenthalt in der umliegenden Natur. Denn das darf man vor lauter Schloss nicht vergessen.

Egal – wo man im edlen Gemäuer geht oder steht: Immer wieder geben diese einen wunderbaren, weiten Blick über den Bodensee frei, der über einen kleinen Weinberg und eine Reihe Bäume direkt unterhalb von Schloss Kirchberg liegt.

Wer möchte, kann diesen Ausblick entspannt vom Garten-Areal aus genießen oder aber den kurzen Weg hinunter zum See nutzen und ein paar Züge schwimmen.

Wer ganz früh aufsteht, trifft hier vielleicht auf Manuela. Der morgendliche Gang zum See ist ihr kleines Ritual, bevor der Tag beginnt. Denn neben Schloss und ihren sonstigen beruflichen Aufgaben bleibt nicht viel Zeit. Aber der Moment mit Seewasser in den Haaren und einer Tasse Tee in die Ferne zu schauen, macht alles wieder wett, sagt die Schlossherrin.

Genauso wie der Dank der Gäste. Die danken zurecht. Allein schon dafür, dass es mutige Menschen gibt, die sich einem besonderen Ort wie diesem annehmen und mit anderen teilen möchten.

Die Apartments

Das Schloss beherbergt derzeit drei Gäste-Appartements unterschiedlicher Größe, ein viertes ist im Ausbau.

Jede Ferienwohnung trägt eine eigene Handschrift, durch alle zieht sich jedoch der schlichte, moderne und ästhetisch anspruchsvolle Stil.

Qualität, Design und luxuriöse Materialien sind die Grundlage. Kleine Details geben den Räumlichkeiten den persönlichen Feinschliff und machen viel Freude beim Entdecken.

Die luxuriösen Appartements bieten außerdem genügend Platz zum gemütlichen Rückzug, zu zweit oder alleine.

Ausstattung der Luxus-Appartements

Jedes Apartment hat eine eigene Küchenzeile, Espresso-Maschine, mit Frühstücks-Basics gefüllter Kühlschrank, Brötchenservice, Wohnzimmer, Doppelbett, TV, Ventilatoren, Handtüchern – und immer ansprechbaren Gastgeberinnen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Außerdem haben Sie während des Aufenthalts einen schlosseigenen Parkplatz.

Haustiere: nicht erlaubt
Rollstuhlgerecht: nein

Charming
Charming Luxury
Luxury

Kurzer Ausflug in die Schlossgeschichte

Vom Kloster, bewirtschaftet zum Weinanbau, Adelswohnsitz, Diplomatenunterkunft, Zweigstelle des Internats Salem – Schloss Kirchberg hat schon vieles gesehen und wurde im Laufe der Jahrhunderte oft an seine Funktion und Wünsche der jeweiligen Besitzer angepasst.

Manches ist bis heute sichtbar, anderes für immer verschwunden. Als Gast spürt man jedoch in jedem Fall die lange Historie.Interessierte werden zur Geschichte zum Schloss Kirchberg hier fündig.

Lage des Schlosses

Das Schloss liegt bei Immenstaad am Bodensee, nur etwa 200 Meter vom See entfernt.

Die Lage lädt dazu ein, den Weg bis hinunter ans Wasser zu erkunden und dem kleinen Hafencafé einen Besuch abzustatten. Ein echter Geheimtipp, wie Schlossherrin Manuela sagt. 

Das Restaurant Heinzler am See und das Restaurant Seehof verfügen über eine ausgezeichnete Küche und sind vom Schloss ebenfalls fußläufig erreichbar.

Außerdem rät sie zu einem Ausflug nach Konstanz, in das Kunsthaus Bregenz oder nach Langenargen zum Essen im Schuppen 13.

Der Bodensee ist außerdem eine attraktive Adresse für Spaziergänge, Wandern, Radfahren, für Wassersport und Bootsausflüge, Kultur und Kunst, Kulinarik und Genuss. Hier gibt es für jeden Gast etwas zu entdecken – zahlreiche unserer persönlichen Lieblingsadressen finden Sie in folgenden Artikeln:

Immer einen Besuch wert sind außerdem die Weingüter, sagt Manuela. Ihre persönlichen Lieblinge sind das Weingut Schmidt in Hattnau, Kress in Überlingen und Aufricht in Meersburg. „Dort unbedingt anschließend ein Besuch im Fräulein Seegucker in Überlingen.

Lea Biermann

Lea Biermann

Redaktion

Seit vielen Jahren schreibt Lea für Redaktionen & Unternehmen.
Bei Glücksmomente Charmingplaces erzählt Lea am liebsten über Menschen und ihre Leidenschaft, sowie Bücher oder Filme, die direkt ins Herz gehen.

Mehr über Lea erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung