Type and press Enter.

Boutiquehotel Anna Belle Elegant Agriresort

Boutiquehotel Anne Belle Sorrent Neapel

Diesen Beitrag als Podcast hören

Boutiquehotel mit 14 Zimmern | Golf von Sorrent | Nähe Amalfiküste

Fragen Sie sich manchmal, ob es das Paradies wirklich gibt? Wenn ich die Augen schließe und beginne, meine eigene Version vom Paradies zu erträumen, entsteht folgendes Bild:

Ich atme den Duft des Südens, die Luft riecht nach Zitronen und es weht ein leichte Meeresbrise. Mein Blick schweift über ein spektakuläres Bergmassiv, das abenteuerlich steil zum Meer abfällt. Es wirkt fast romantisch, wie das strahlend blaue Mittelmeer den erhabenen Felsen zu Füßen liegt. In der Ferne kreuzen elegante Schiffe vor idyllisch wirkenden Inseln. Um mich herrscht eine Atmosphäre des Friedens und der Leichtigkeit. So wünsche ich mir die Ewigkeit.

Sie ahnen schon, es ist kein Traum, ich spreche von Anna Belle, einem wunderschönen kleinen Boutique Hotel, das im Jahr 2018 seine Pforten öffnete.

Ich kenne die Eigentümer Salvatore und Anna Maria Ercolano seit vielen Jahren, sie sind Vollblut-Hoteliers und vom Fach. Die Beiden besitzen noch zwei weitere Hotels und ein Reisebüro in und um Sorrent.  

Allein jedoch die Namensgebung für Anna Belle sagt schon viel darüber aus, welch Herzblut in diesem Projekt steckt und dass sie damit eine ganz besondere Vision hatten. Salvatore bestand darauf, dass seine geliebte Frau Anna Namenspatin werden sollte. Die schöne Anna – “Anna Belle”. Die Villa aus dem 18. Jh. wurde aufwändig restauriert. Die Atmosphäre ist farbenfroh und maritim, geprägt durch die Vietri Fliesen, die typisch für die Architektur der Gegend sind. Feine Stoffe und elegante Details machen das Haus exquisit, ohne ihm Leichtigkeit zu nehmen. Anna und Salvatore sind weit gereist, die Essenz ihrer Erfahrungen sollte an diesem Ort realisiert werden. Eine Wohlfühloase in elegantem und stilvollen Kleid. Und das ist ihnen gelungen.  

Damit kommen wir, wie immer,  zum Herzen des Hauses. Dazu ist zu sagen, dass Salvatore und Anna lange auf der Suche waren nach dem richtigen Repräsentanten für Ihr Herzensprojekt. Jemandem, der es versteht, ihre Vision von Glück, Herzlichkeit und Großzügigkeit vor Ort umzusetzen und entsprechend für die Gäste da zu sein. In München traf Salvatore Ercolano seinen Namensvetter Salvatore Gargulio, der zu dieser Zeit in einem renommierten Hotel arbeitete und schnell war klar: Sie hatten den richtigen Mann gefunden.

Seither ist Salvatore G. der Mann “on duty” wie er sich selbst nennt. Wenn Sie Bewertungen in einschlägigen Portalen über Anna Belle lesen, werden wahre Loblieder über ihn gesungen. Er hat in den besten Hotels in Europa gearbeitet und spricht mehrere Sprachen. Aufgewachsen in Sorrent hat er das Herz der Kampanier, die für ihre Herzlichkeit und Weltoffenheit bekannt sind. Kein Wunsch, den er und sein Team nicht möglich machen, exzellenter Service gepaart mit Passion und Hingabe. Jede Sekunde hat man das Gefühl, auf Händen getragen zu werden, ohne jene Steifheit manch guter Häuser, die auf mich eher abschreckend als einladend wirkt.

Hier herrscht Freude und Leichtigkeit, die fast ansteckend ist. Ein Urlaub in Anna Belle ist eine wahre Kur fürs Herz und die Seele – und den Genießer, versprochen!

Boutiquehotel buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Charmingplace mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie, sowie die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung & 5 % Preisnachlass bei Buchung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Die Gästezimmer

Alle 14 Zimmer sind stilvoll und sehr individuell eingerichtet. Kein Zimmer ist dabei wie das andere. Ich hatte vorher schon die schönen Vietri Fliesen erwähnt, die den Zimmern einen maritimen Charme verleihen. Kombiniert mit Holz und vielen Weißtönen ist die Atmosphäre leicht und elegant. Jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon, zum Teil mit fantastischer Panoramasicht über den Golf von Neapel und die Amalfiküste, andere mit herrlichem Blick in den Zitronen- und Olivenhain. 

Es fängt an mit der Kategorie Superior Garden View‘ (± 25m², max. 2 Erwachsene + 1 Kind -13 Jahre) über die Kategorie Superior Sea View‘ (± 25m², max 2 Erwachsene + 1 Kind -13 J.) zum Deluxe Meerblick mit Balkon und zusätzlicher Terrasse (± 25m², max. 2 Erwachsene + 1 Kind bis 13 Jahre) bis zur Suite Sea View‘ (± 60m², max. 4 Pers.) davon einige wieder mit extra Terrasse.

Ausstattung

Pool mit herrlichem Blick, Restaurant, Garten mit Weinreben und Zitronenbäumen, Lounge und Poolbar, Wifi.

Charming
Charming Luxury
Luxury

Service und Küche 

In Anna Belle wird das Frühstück à la Carte serviert, Sie haben die Auswahl zwischen warmen und kalten Leckereien und Eierspeisen mit frischen Eiern von Hühnern aus dem Anwesen.

Im Restaurant Anna Belle werden Köstlichkeiten der Region kredenzt. Dabei können Sie auch Gemüse aus dem eigenen Garten ernten und diese individuell für sich zubereiten lassen. Die Küche ist leicht und vielseitig, es gibt viel Fisch und Gemüse und typische Käse der Region. Getoppt von flüssigem Gold, dem erstklassigen Olivenöl aus den eigenen Olivenhainen. Natürlich gilt aber auch für das Essen:  nicht nur geschmacklich will man den Gast hier verwöhnen, die kleinen Kunstwerke auf den Tellern entlocken so manchem Gast einen entzückten Seufzer, der dann sogleich sein Handy zückt, um den ästhetischen Anblick zu verewigen. Die Philosophie des Hauses: Durch nichts lernt man leichter die Schönheit und Kultur eines Landes kennen als durch das Essen.



Tipps für die Umgebung: Es versteht sich von selbst, dass Salvatore eine unerschöpfliche Quelle für Tipps für die Gegend ist. Für jeden Geschmack und für jeden Wunsch hat er die richtige Idee. 

Lage und Umgebung

Anna Belle liegt circa 3 km oberhalb von Sorrento inmitten eines wundervollen Gartens mit duftenden Zitrusbäumen. Zu allen Jahreszeiten können Sie hier die wundervollen Früchte genießen, Zitronen, Mandarinen, Cedri, Orangen, Pampelmusen. Buntes Gemüse sprießt im eigenen Gemüsegarten und die silbrig schimmernden Blätter der Olivenbäume geben der Luft ein besonders Licht. Der nächstgelegene Strand ist circa 3 km entfernt, Pompeji 30 km, Amalfi 35 km, Neapel circa 70 km. Die Inseln Capri und Ischia erreichen Sie mit dem Boot oder der Fähre von Sorrento aus.

Fazit

Ein Paradies für Genießer und Italienliebhaber, die hier die Essenz von Gastfreundschaft und stilvoller Eleganz vorfinden.

Anja Fischer am Tisch sitzend und schreibend

Anja Fischer

Gründerin und CEO von Glücksmomente Charmingplaces

Anja entdeckte als Reiseveranstalterin über 20 Jahre schöne Orte. Heute teilt sie nicht nur „Charmingplaces“ mit Ihnen sondern auch Insider Adressen, Geheimtipps für spannende Erlebnisse, sie kocht für Sie und erzählt Ihnen von besonderen Begegnungen und Momenten.

Mehr über Anja erfahren



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung