Type and press Enter.

Apartmenthotel: Julius in der Pfalz

Innenhof Julius in der Pfalz mit Blumen

Hotel mit 4 Apartments, Pfalz, in Hainfeld

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Dieser Artikel enthält eventuell Empfehlungs-Links. Wenn Sie über diese Links etwas kaufen oder buchen, erhalten wir keinerlei Provision. Ihnen entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Wein ist das Motto in der Pfalz. Weinberge soweit das Auge reicht, urige Weinstuben, fröhliche Weinfeste, jede Menge Winzer, idyllische Ortschaften mit malerischen Winzerhäusern. Wein ist auch das Motto von Julius in der Pfalz. So wird man sogleich mit einem Gläschen Wein begrüßt, wenn man als Gast zum ersten Mal den romantischen Innenhof des ehemaligen Winzeranwesens betritt, das die Eheleute Ulrike und Hartmut Julius Meimberg 2011 zu einem stilvollen Apartmenthotel umgebaut haben. „Egal, wie turbulent die Welt da draußen sein mag, unsere Gäste sollen hier das Gefühl eines geschützten Wohlfühlraums haben.” so das Credo der beiden Gastgeber. 

Seit 1986 führte Hartmut Julius in Herne im Ruhrgebiet die Weinhandlung Julius Meimberg in vierter Generation, bis er sich nach mehr als 25 Jahren zusammen mit seiner Gattin zu einem Neuanfang entschloß. Sie machten sich auf die Suche nach einem passenden Anwesen und entdeckten ein altes, unbewohntes Winzeranwesen in Hainfeld.  Die Jahreszahl 1710, die über dem Torbogen prangt, ist Zeugnis der Geschichte. Mit sicherem Gespür für Architektur, Stil und Geschmack bauten die Eheleute das Anwesen um und vereinten in ihrem Konzept ihre Vision von einem Boutique Wohlfühlhotel und ihrer Passion zum Wein.

In schönem Ambiente, umgeben von Weinregalen wird auch das liebevoll zusammengestellte Frühstück kredenzt. Bei schönem Wetter steht dafür natürlich auch noch die idyllische Terrasse im Innenhof zur Verfügung. Jeden Tag gibt es neue leckere Überraschungen, die auf den hübschen Etageren an die Tische serviert werden. Hartmut Julius ist nämlich neben seiner Leidenschaft für Wein auch leidenschaftlicher Koch und das darf man schon zu Tagesbeginn erschmecken. Ein weiteres Highlight sind daher die begehrten Wein – Kochabende, Kochkurse mit spannendem Konzept, die an feststehenden Terminen angeboten werden. Übrigens nicht nur für Hotelgäste. Auf der Webseite können sich externe Gäste für das Essen anmelden.

Die stimmige Vision wird dann noch durch Ulrike Meimberg vollkommen, die Gastgeberin par excellence ist. “Inmitten der Gäste zu sein, da fühle ich mich so richtig wohl”, so ihre Antwort auf die Frage, was sie an ihrer Aufgabe glücklich macht. Das spürt man, zum Beispiel, wenn Ulrike Meimberg für ein Gespräch am Frühstückstisch verweilt oder uns über ihr Leben als Gastgeberin berichtet. Im Zusammenspiel mit der kulinarischen Leidenschaft ihres Mannes, macht Ulrike Meimbergs Auge für schöne Details das kleine Hotel in der Pfalz zu einem wahrhaft charmanten Ort. “Da habe ich ein Händchen für”, sagt sie “außerdem sind wir viel gereist und ich habe ein gutes Bildgedächtnis. Das ist ein Geschenk.” Wir freuen uns, Gäste dieser geballten Kompetenz sein zu dürfen. 

Zu guter Letzt noch ein weiteres Highlight: Saunieren im Weintank! Im ehemaligen Weinkeller verblieben fast unzerstörbare Weintanks aus Beton. Auch hier hatte das Paar wieder eine kreative Idee: Sie ließen die Tanks durch ein Spezialunternehmen aufschneiden und hinein kam die Sauna, Duschen und das Fußbecken. Vor den Tanks stehen Teakholzplanken auf einem Kiesbett als Relax-Area. Also auch Wohlfühlgarantie bei schlechtem Wetter!

Ausstattung

Apartments mit kleinen, gut ausgestatteten Küchen, WLAN, Sauna im Gewölbekeller, kleiner Wein- und Delikatessenladen, Haustiere erlaubt auf Anfrage

Charming
Charming Luxury
Luxury

Kontaktdaten für Ihre Anfrage

Julius in der Pfalz
Appart-Hotel | Kochwerkstatt | Vinothek
Hartmut Julius und Ulrike Meimberg
Weyherer Straße 6
76835 Hainfeld

Tel: 06323 913 87 55
freunde@julius-pfalz.de

Hier buchen

Lage

Google Maps Link

Restaurantempfehlungen von Julius is der Pfalz

♥ Weinstube Brand in Frankweiler
„Kreative und hochwertige Küche.“

♥ Weinstube Hahn in Landau-Arzheim
„Gute regionale kleine Küche und ambitionierte Weinauswahl mit pfälzer Weinen.“

♥ Ritter zur Rose in Burrweiler
„Modern interpretierte, traditionelle Küche, regionale Produkte und ambitionierte Weinauswahl Pfalz und Deutschland.“

♥ Burrweiler Mühle in Burrweiler
„Gute Regionalküche.“

♥ Robichon in Frankweiler
„Gute französische Küche.“

♥ Grafen von der Leyen in Burrweiler
„Guter, deftige Regionalküche.“

Hier noch mehr Tipps für Ihren Pfalz Urlaub!

Anja Fischer

Anja Fischer

Head of Glücksmomente Charmingplaces

Anja entdeckte als Reiseveranstalterin über 20 Jahre schöne Orte. Heute teilt sie nicht nur „Charmingplaces“ mit Ihnen sondern auch Insider Adressen, Geheimtipps für spannende Erlebnisse, sie kocht für Sie und erzählt Ihnen von besonderen Begegnungen und Momenten.

Mehr über Anja erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Kommentare

  1. Hallo Frau Fischer,
    sehr schön das Sie jetzt auch Empfehlungen in Deutschland mit aufnehmen.
    Dann lässt sich auch ein Kurzurlaub besser abbilden.

    Herzlichen Gruß
    Heiko Belitz

    1. Lieber Herr Belitz, genau das war unsere Idee, sehr schön, dass es so guten Anklang findet. Noch im Dezember entführen wir Sie wieder in eine Region in Deutschland, Sie dürfen gespannt sein! 🙂 Herzlich, Anja Fischer

  2. Wir suchen schön seit längerer Zeit etwas in der Pfalz
    Das Julius trifft unseren Geschmack zu 100%
    Glückwunsch zu der tollen Auswahl und dem Portrait der Gastgeber.
    Beste Grüße aus Weingarten
    Familie Jensen

    1. Liebe Familie Jensen, sehr schön, dass wir Ihren Geschmack getroffen haben, wir sind selbst begeistert von diesem Charmingplace! Viele herzliche Grüße, Anja Fischer

      1. Sehr geehrte Frau Fischer,
        das neue Format Glücks Momente Charming places gefällt mir sehr gut.
        Zuerst hat mich das Hotel Julius sehr angesprochen. Seit ich jedoch die zwei sehr schlechten Kommentare aus dem Sommer 2019 auf Holiday Check gelesen habe bin ich verunsichert. Schade, dass die Besitzer nicht reagiert haben.
        Ich freu mich schon auf die nächste Ausgabe. Vielen Dank.
        Mit freundlichen Grüßen

        1. Lieber Herr Fontius, danke für Ihr Feedback und es freut mich sehr, dass Ihnen unser neues Format gefällt. Bevor wir ein Hotel einen Charmingplace nennen, prüfen wir ein Haus immer eingehend. Ich kann verstehen, dass Sie die Bewertung verunsichert, doch hat Haus dennoch Bestnoten in allen einschlägigen Bewertungsportalen, das sollte für sich sprechen. Ich war persönlich dort und kann es Ihnen wärmstens empfehlen. Liebe Grüße, Anja Fischer

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden