Type and press Enter.

Chalet Grumer Suites & Spa – ruhig, abgeschieden, familiär

Chalet Grumer Oberbozen - Berghotel Südtirol

Hotel mit 7 Suiten | Südtirol | Oberbozen, Nähe Bozen

Ursprünglich ein 700 Jahre alter Bauernhof, gehüllt in ein neues Gewand, wunderschön steht das Haus am Waldesrand, erreichbar über eine etwa 2 km lange, kleine Privatstraße – Chalet Grumer ist ein besonderer Ort, das merkt man sofort, wenn man hier ankommt!

Eingebettet in die malerische Natur am Ritten oberhalb von Bozen ist dieses exklusive kleine Hotel ein romantisches Hideaway für alle Ruhesuchenden und Individualisten, die sich bewusst für etwas Abgeschiedenheit entscheiden.

Im Chalet Grumer – Berghotel Südtirol buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Alexandra und Philip sind Gastgeber aus Leidenschaft, das spürt man deutlich, und genau das macht den besonderen Luxus des Chalet Grumer aus.

Statt anonymer, standardisierter Hotelatmosphäre gibt es hier viel Herzlichkeit und persönlichen Service – gepaart mit der ruhigen und abgeschiedenen Lage eine ideale Kombination, um zu entspannen und die Akkus wieder aufzuladen.

Philips Eltern kauften den einstigen Hof Anfang der 1980er Jahre, der Vater wollte ein behütetes Zuhause für seine Familie und einen Ort, an dem er Kraft tanken konnte. Ganz wichtig war den Eltern auch der Blick auf die geliebten Dolomiten, diesen genießen heute die Gäste des Chalet Grumer.

Als Philip 2010 nach seinem Touristikstudium in Italien sowie im Ausland zurück in seine Heimat kam, hatte er nicht nur seine Partnerin Alexandra im Gepäck, sondern auch die Idee, sein Elternhaus in ein kleines, exklusives Refugium für Gäste zu verwandeln.

Nach zweijähriger, akribischer Bauzeit wurde dann das Chalet Grumer Suites & Spa eröffnet, mit nur sieben Suiten, um den familiären Charakter des Hauses zu erhalten und den Gästen den bestmöglichen, persönlichen Service zu bieten.

Die Atmosphäre im Chalet Grumer ist intim und herzlich, die Gäste sollen sich wie zuhause fühlen: ohne Zwänge und Etikette kann man hier einen unbeschwerten Urlaub genießen und dem Alltagstrubel völlig entfliehen.

Die Betreuung ist sehr persönlich, aber nicht aufdringlich, jederzeit wird die Privatsphäre der Gäste respektiert und geschützt – auch das ein oder andere bekannte Gesicht aus Politik oder Medien hat hier schon Kraft getankt.

Da der Ideenreichtum und Enthusiasmus von Alexandra und Philip mit dem Chalet Grumer noch nicht erschöpft war, eröffnete das Paar im Jahr 2021 eine weitere kleine Perle, Pippo’s Mountain Lodge in Oberbozen.

Hier herrscht ein offeneres Konzept, alles ist dynamischer und nicht so abgeschieden, der Ort fußläufig erreichbar – ein perfektes Gegenstück zum Chalet Grumer.

Beiden Häusern gemein ist jedoch der hohe Anspruch an Service und Qualität, dem sich Alexandra und Philip verschrieben haben und den sie auch persönlich mit viel Leidenschaft umsetzen.

Die Suiten im Chalet Grumer

Die sieben großzügigen und exklusiven Suiten des Chalet Grumer wurden mit viel Liebe und Sorgfalt ausgestattet, Naturmaterialien sorgen für ein angenehmes Wohnklima. Alpines Flair wurde gekonnt mit modernem Komfort kombiniert – ein Wohlfühlambiente, das überzeugt!

Die Suiten sind zwischen 45 und 75 qm groß und alle ganz individuell, so findet jeder Gast sein ideales Urlaubsquartier.

Manche Suiten haben Zugang zum Garten, einen privaten Whirlpool, Balkon oder Terrasse, alle Zimmer bieten einen traumhaften Bergblick.

Jede der Suiten ist mit Minibar inklusive Nespresso Kaffee- und Tee-Selection sowie Safe, Internetzugang per W-Lan, Telefon und Sat-TV ausgestattet. Viel besser als der Blick auf einen Bildschirm ist jedoch das unvergleichliche Bergpanorama.

Das Chalet Grumer kann übrigens auch exklusiv gebucht werden – genießen Sie die Zeit mit ihren Liebsten und lassen Sie sich rundum verwöhnen!

Ausstattung Chalet Grumer – Berghotel Südtirol

Internet per W-Lan, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum, Innenpool mit Gegenstromanlage und Massagebänken, Fitnessraum, beheizter Außen-Whirlpool, Vitalbar, Garten, Panoramaterrassen, Parkplatz, Heliport, Restaurant im Partnerhotel „Pippo’s Mountain Lodge“ (5 Autominuten entfernt)

Auf Wunsch können viele weitere Services wie Wellnessanwendungen, Yogastunden, Sportwagentouren, Helikopterflüge etc. gebucht werden

– Hunde sind erlaubt (außer im Wellnessbereich)
– das Berghotel ist nicht barrierefrei

Charming
Charming Luxury
Luxury

Genuss und Erholung im Berghotel Südtirol

Der Morgen beginnt mit einem wunderbaren Frühstück, das liebevoll aus regionalen Zutaten angerichtet und auf Wunsch auch in der Suite serviert wird.

Beim Genuss mit traumhafter Aussicht vergisst man schnell die Zeit und startet tiefenentspannt in den Tag.

Mittags und abends kann man die hervorragende Küche in Pippo’s Mountain Lodge genießen – das Schwesterhotel liegt etwa 5 Autominuten entfernt in Oberbozen.

Hier schwingen Chefkoch Mario und sein Team sehr kreativ den Kochlöffel und kombinieren Südtiroler Spezialitäten, italienische Klassiker und innovatives „Good Mood Food“ zu außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen.

Entspannung findet man im Wellnessbereich mit Biosauna, Finnischer Sauna und Dampfbad – die wohltuende Wärme ist besonders nach einem kalten Wintertag Balsam für die Seele.

Im Innenpool kann man dank der Gegenstromanlage Bahnen schwimmen oder auf den Massagebänken entspannen, der beheizte Außen-Whirlpool ist ein romantischer Rückzugsort unter freiem Himmel.

Für eine kleine Stärkung zwischendurch bietet die Vitalbar Obst, Tees, frisch gepresste Säfte und Snacks.

An schönen Tagen hält man sich vorzugsweise im Garten auf und genießt von einer der Terrassen den atemberaubenden Blick auf das Panorama der Dolomiten – verträumt bestaunt man die beeindruckende Bergwelt und vergisst die Alltagssorgen.

Nachts kann man von einem der lauschigen Plätzchen im Garten in den unendlichen Sternenhimmel schauen und den Tag bei einem Glas Wein romantisch ausklingen lassen.

Über allem liegt eine himmlische Ruhe, die zusammen mit der guten Bergluft ein natürliches Wellnessprogramm für Körper und Geist ist.

Lage und Umgebung

In ruhiger Alleinlage befindet sich das kleine Berghotel Chalet Grumer Suites & Spa unweit von Oberbozen am Südhang des Ritten und bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten und Erlebnisse.

Im Tal liegt Bozen, die quirlige Landeshauptstadt von Südtirol, schnell erreichbar in nur 11 Fahrminuten mit der Seilbahn von Oberbozen aus. Schlendern Sie durch die malerische Altstadt, lassen Sie sich in einem der einladenden Restaurants oder Cafés mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen oder statten Sie der berühmten Gletschermumie Ötzi einen Besuch ab.

Etwa 5 Autominuten ist die Ortschaft Oberbozen auf dem Hochplateau des Ritten entfernt, die von den Rittner auch die „kleine Schweiz“ genannt wird und eine eigene kleine Welt ist.

Hauptattraktion ist hier die nostalgische Schmalspurbahn, mit der man bis nach Klobenstein fahren kann – eine gemütliche Fahrt mit herrlichem Panoramablick, bei der man sich in der Zeit zurückversetzt fühlt. Traditionen werden hier oben großgeschrieben, so gibt es jedes Jahr im August eine Prozession im Ortsteil Maria Himmelfahrt, die mit großem Stolz und Verbundenheit als Brauchtum begangen wird.

Die herrliche Bergwelt bietet zu allen Jahreszeiten viele Aktivitäten: im Winter auf den Pisten des Rittner Horns, beim Rodeln, auf Winterwanderwegen oder beim Langlaufen – und wenn der Schnee geschmolzen ist, beim Wandern oder Biken. Wer es etwas schneller oder exklusiver möchte, kann einen Helikopterrundflug buchen oder mit Philip eine Sportwagentour über die kurvigen Bergstraßen unternehmen.

Alexandra und Philip geben auch sehr gerne Tipps für Ausflüge und Erlebnisse rund um das Chalet Grumer, fragen Sie einfach! Übrigens: bei Direktbuchung erhalten alle Gäste die Ritten-Card, mit der man alle öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol kostenlos nutzt und zudem freien Eintritt in über 80 Schlösser und Museen hat.

Fazit

Ein romantisches Hideaway für Ruhesuchende mit herrlichem Panoramablick und persönlichem Service mit einem ehrlichen Lächeln.

Stefanie Jehle

Texterin & passionierte Touristikerin

Stefanie ist ausgebildete Touristikerin und liebt das Reisen und das Entdecken schöner Orte. Gepaart mit ihrer Liebe für Literatur und ihrer Freude an Lifestyle und Genuss ist sie die perfekte Besetzung für das Storytelling für unsere Charmingplaces.

Mehr über Stefanie erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung