Type and press Enter.

6 Mal Toskana für Zuhause

Toskana Einkaufstipps

Illustration: Burak Eser

Wir müssen nicht verreisen, um das Lebensgefühl eines Ortes zu spüren. Holen Sie sich mit unseren Einkaufstipps den Urlaub nach Hause. Für die Vorfreude, Erinnerung oder einfach so.

Echt toskanisch essen

Toskana für Zuhause: Das nimmt die Familie Lo Franco wörtlich und schickt feinste, biologisch erwirtschaftete und liebevoll verpackte Lebensmittel nach Deutschland. Warum die Produkte der Fattoria La Vialla ihr Authentizität-Versprechen halten können und wollen, lesen sie in diesem (empfehlenswerten) Artikel.

Toskana fürs Gesicht

Wirksame Naturkosmetik ist das Ziel von Domus Olga Toscana. Zur Herstellung der Produkte nutzt das toskanische Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Universität Florenz ein patentiertes Pflanzen-Extraktionsverfahren. Laut Hersteller sind die Produkte voller antioxidantischen Wirkstoffen, die neben der schützenden auch eine Anti-Aging-Wirkung haben sollen.

Stilecht aus Papier

Trotz gutem Gedanken – die meisten Taschen, Geldbeutel und Co., die aus Papier hergestellt werden, sehen für mich eher nach Bastelecke aus als nach stylischem Accessoire für den Alltag. Eine echte Alternative bietet UASHMAMA. Das toskanische Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, Papier stabil und waschbar und außerdem Leder zum Verwechseln ähnlich zu machen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Kräutergarten in der Dose

Rosmarin, Oregano, Basilikum, Salbei – der Kräutergarten unser Charmingplace Odina macht so richtig Lust, selbst die Töpfe wieder zu bepflanzen. Wenn die Zeit oder (noch) das richtige Wetter fehlt, gibt es eine Alternative von Feinkosthändler VIANI, der die toskanische Kräutermischung getrocknet nach Hause verschickt.

Toskana zum Nach-riechen

Feige, blühende Mimose, schwarze Johannisbeere und Patschuli – danach riecht die Duftkerze „Tuscan Fig“ des australischen Unternehmens LUMIRA. In Deutschland erhältlich bei NET-A- PORTER, die schreiben: „Der süße Kräuterduft lässt einen dabei an Spaziergänge über sonnen vertrocknete Hügel der Toskana denken.“

Terrakotta für den Tisch

Sobald ich ein paar begrünte Terrakotta-Töpfe sehe, muss ich an die Toskana denken – und freue mich! Leider habe ich so gar keinen grünen Daumen, deshalb bevorzuge ich alternative Varianten, wie zum Beispiel Geschirr im Terrakotta-Look, wie dieses von Urban Nature Culture.

Lust auf weitere Einkaufstipps aus der Toskana?

Lea Biermann

Lea Biermann

Redaktion

Seit vielen Jahren schreibt Lea für Redaktionen & Unternehmen.
Bei Glücksmomente Charmingplaces erzählt Lea am liebsten über Menschen und ihre Leidenschaft, sowie Bücher oder Filme, die direkt ins Herz gehen.

Mehr über Lea erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung