Type and press Enter.

Wohnen wie auf Mallorca

Buchtipp Mallorca

Diesen Beitrag als Podcast hören

Illustration: Burak Eser / Die Fotos wurden vom Callwey Verlag zur Verfügung gestellt

Mallorca ist eine Insel, die beides kann: Bekannt sein für Trash und Party, genauso wie für natürliche Ästhetik und Ruhe. Neben dem Ballermann gibt es nämlich vor allem Idylle, mediterrane Dörfer und eine schöne Finca nach der nächsten – aber das wissen Sie ja, sonst wären Sie nicht hier.

Vielleicht ist Ihnen dann auch aufgefallen, dass der Stil in mallorquinischen Ferienresidenzen einem ganz bestimmten Schema folgt. Viele helle Naturtöne, rustikale Materialien und mediterrane  Akzente. Dieses Interieur ist auch über das Mittelmeer hinaus bekannt geworden, weil es vereint, was sich immer mehr Einrichtungsbegeisterte für ihr eigenes Zuhause wünschen.

Mallorquinisches Interieur ist klar und trotzdem gemütlich. Einerseits so minimalistisch wie in Skandinavien, aber dann doch viel ländlicher. Mittlerweile folgen viele Einrichtungstrends diesem Ansatz. Kein Wunder also, dass unser Charmingplace Finca Serena sich im japanischen Interieur Konzept Wabi-Sabi wiedererkannt hat. Die Idee, natürliche Materialien, Alterung und schlichte Schönheit in den Vordergrund zu stellen, passt auch zu der Ästhetik auf Mallorca.

Wer sich ebenfalls für diese Art von Interieur begeistern kann, wird online schnell fündig. Zahlreiche Bücher, Magazine, Blogs oder Kanäle auf Instagram porträtieren den Stil, der unter Schlagwörtern wie „rustic interior“, „mediterranes Design“ oder „nature living“ zusammengefasst ist. Einige haben sich aber auf Mallorca konzentriert. Ein ganz besonderes Expemplar und ein paar weitere Highlights möchte ich Ihnen hier vorstellen. Aber zunächst einige Komponenten, die sich in dem mallorquinischen Stil immer wiederfinden.

Weiße Basis

Eine Finca besteht oft aus Natursteinmauern, mit freigelegten Holzbalken, Rundbögen, Steinböden und einer großen Veranda. Weil nicht unbedingt jedes Domizil mit diesen Attributen aufwarten kann, sollte man sich beim mallorquinischen Einrichten vor allem auf eins konzentrieren: Helle Farben. Die Grundlage ist dabei immer weiß, allerdings oft mit einem natürlichen Einschlag. Das liegt daran, weil die Stein- oder Lehmwände in den Fincas häufig naturbelassen sind. Wer dies zuhause nachahmen will, ist gut beraten, zu einer natürlichen Kalkfarbe in einem etwas aufgewärmten Weiß zu greifen.

Flächen aus Stein

Wie bereits erwähnt, spielt Stein gerade in Wand und Boden auf Mallorca eine sichtbare Rolle. Bekannte Arten sind Binissalem, Santanyí oder Marés. Wer sich gerade keinen neuen Boden verlegen lassen kann oder will, könnte mit einer Arbeitsplatte aus Stein liebäugeln oder überlegen, wo eine Steinoberfläche Sinn macht.

Rustikales Holz

Gleiches gilt für Holz. Hauptsache ist hier, dass das Holz rustikal, also ein wenig gealtert und nicht behandelt ist. Alte Tische, Regale oder Schränke können diesen Zweck schnell erfüllen.

Natürliche Stoffe

Die richtigen Stoffe sind wichtig, weil sie einerseits für Gemütlichkeit sorgen, dem Raum aber andererseits nichts von seiner Leichtigkeit nehmen. Naturstoffe aus Baumwolle oder Leinen eignen sich am besten. Das Farbschema bleibt ebenfalls hell und schlicht, auch wenn die Töne etwas dunkler werden.

Mediterrane Akzente

Wesentlich sind die Details, die den mallorquinischen Stil abrunden. Keramik aus Ton, handgeflochtene Körbe oder Lampenschirme, Deko mit organischen Formen und mediterrane Zimmerpflanzen. Wer will, kann hier mit blauer Farbe Akzente setzen. Die moderne Variante ist allerdings eher mal zu Schwarz zu greifen und ansonsten bei Naturtönen zu bleiben.

Buchtipp: Mallorca mit Stil

Ein Buch, das nicht nur den mallorquinischen Stil vorstellt, sondern die Menschen gleich mit, die ihn leben. Autor Thomas Niederste-Werbeck arbeitete lange als Chefredakteur für Interieur-Zeitschriften, lebt mittlerweile teilweise auf Mallorca und gründete dort auch ein Designstudio. Neben den Porträts der Häuser und ihrer Besitzer (Designer und Architekten), teilt der Autor seine Geheimtipps auf der Insel im Buch.

Buchtipp kaufen

Das Buch Mallorca mit Stil hier bestellen

Oder Sie fragen im Buchhandel Ihres Vertrauens.

Doku-Tipp: Besondere Einblicke in ein mallorquinisches Haus

Die Video Kultur Plattform Nowness porträtiert in ihrer Videoreihe besondere Häuser auf der ganzen Welt. So auch auf Mallorca. Inhaltlich will ich gar nicht viel vorwegnehmen, aber dafür nochmal eine große Empfehlung für die ganze Reihe aussprechen. Die Ästhetik der Bildsprache ist oft sehr künstlerisch, kann aber gerade deshalb den Flair so gut einfangen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch mehr Schönes zum Thema Interieur

Das Architektur- und Interieur-Magazin est hat einige Mallorca Portraits von sehr hochwertigen und besonderen Häusern online gestellt. Besonders die Bilder laden ein zum Träumen und es gibt jede Menge Inspiration zu entdecken.

Für alle, die den rustikal natürlichen Stil über Mallorca hinaus kennenlernen wollen, habe ich nun noch weitere Buchempfehlungen.

Mittelmeer Moderne vom gestalten Verlag porträtiert den Interieur Stil mit wunderschönen Bildern.

Interieur Stylistin Natalie Walton zeigt in ihren Büchern, wie vielseitig der Stil interpretiert werden kann. Auch auf ihrer Webseite gibt es schon viel zu entdecken.

Wabi-Sabi Welcome ist ein ganz besonderes Buch, in dem ich vor einigen Jahren das japanische Konzept entdeckt und mich verliebt habe. Wunderschön erklärt, mit tollen Fotografien und bis ins letzte Detail stimmige Buch.

Lea Biermann

Lea Biermann

Redaktion

Seit vielen Jahren schreibt Lea für Redaktionen & Unternehmen.
Bei Glücksmomente Charmingplaces erzählt Lea am liebsten über Menschen und ihre Leidenschaft, sowie Bücher oder Filme, die direkt ins Herz gehen.

Mehr über Lea erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung