Type and press Enter.

Take Me to the Lakes

Take Me to the Lakes Tipp

Diesen Beitrag als Podcast hören

Fotos: Wurden vom Verlag zur Verfügung gestellt

Ständig begegnet uns die Sehnsuchtsfabel vom Meer. Dabei haben Seen eine mindestens ebenso große Faszination. Doch anders als seine große Schwester verwandelt der See seine Gestalt. Seen sind manchmal nicht größer als eine Pfütze, manchmal so groß, dass alles am anderen Ufer zur Miniatur schrumpft. In manchen klaren Seen kann man Fische auf Nahrungssuche am Grund beobachten, andere Seen sind sumpfig, dass nicht mal Sonnenstrahlen die wirbelnden Partikel im Wasser durchdringen. Einige Seen liegen ganz ruhig da, so dass man kaum wagt, mit der Fingerkuppe die weiche Oberfläche zu durchbrechen, andere kräuseln sich und wogen im Wind, bis Wasser gegen Promenadensteine klatscht und ein Sprühregen auf das Ufer niederlässt.

Noch eine Weile ließe es sich mit Beschreibungen unterschiedlicher Seen fortfahren und über die Lage, Temperatur oder Fauna sinnieren. Klar wie der sauberste Bergsee ist bereits: Seen gibt es beinahe so Unterschiedliche wie Menschen. Deshalb hört es auch nicht auf, dass wir immer wieder neue Bekanntschaften mit Seen machen. Im Gegensatz zum Meer, vor dessen endloser Weite man nur ehrfürchtig verharren kann, sind Seen eine Charakterfrage. Mit manchen verträgt man sich vielleicht besser, weil der See besser zum ruhigen, manchmal verträumten Gemüt passt. Oder weil man sportliche Herausforderungen liebt. Oder weil man am liebsten Zeit  gemeinsam dort verbringt.

Zu neuen See-Bekanntschaften verhilft die Buchreihe „Take Me to the Lakes“ von dem Berliner Independent-Verlag The Gentle Temper. Rund um die eigene Heimat, aber mittlerweile auch Leipzig, Hamburg, NRW, Schwarzwald oder auch München stellen die hochwertig gestalteten Ausgaben jeweils  die schönsten 50 See-Entdeckungen vor. Selektiert wird nach Wasserqualität, besonderer Lage und unberührter Natur. „Blaue Buchten, die in Google Maps nur als blaue Flecken auf der Landkarte verzeichnet sind“, heißt es beispielsweise in der Beschreibung der München Edition. Und weil Seen nicht immer überall gleich zugänglich sind, werden in jeder Ausgabe über 100 Badestellen vermerkt, mitsamt Koordinaten.

Das aus bestimmtem Grund, denn die Guides wollen raus aus den Regalen, und rein in die Fahrradkörbe und Handschuhfächer, sagt der Verlag. Als Sommerbegleiter für Feierabendausflüge, Wochenendtrips oder auch längere Urlaube. Für den Fall, dass man etwas weiter weg auf See-Entdeckungsreise gehen will, hat der The Gentle Temper nachgelegt. Die „Take Me to the Lakes – Weekender Edition“ stellt 50 Unterkünfte in Wassernähe vor. Außerdem vereint die Destinationen ihren Design-Bezug und das authentische Bekenntnis zu Tradition, Nachhaltigkeit und Handwerk, sagt der Verlag über die Selektion. Kein Wunder also, dass in der München Edition auch unser Charmingplace Hofgut Hafnerleiten auftaucht.

Take Me to the Lakes kaufen

Take Me to the Lakes hier bestellen

Hier stellt der Verlag außerdem ein paar schöne Inhalte aus den Büchern vor.

Lea Biermann

Lea Biermann

Redaktion

Seit vielen Jahren schreibt Lea für Redaktionen & Unternehmen.
Bei Glücksmomente Charmingplaces erzählt Lea am liebsten über Menschen und ihre Leidenschaft, sowie Bücher oder Filme, die direkt ins Herz gehen.

Mehr über Lea erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung