Type and press Enter.

Boutiquehotel unterm Reetdach: Benen-Diken-Hof

Boutiquehotel Benen Diken Hof Sylt

Diesen Beitrag als Podcast hören

Boutiquehotel mit 48 Zimmern und Hotel Apartments, Keitum, Sylt

Fotos: © Monika Goecke

Die Zufahrt zum Benen-Diken-Hof gleicht einer Filmkulisse. Eine langer Weg führt zu den geschichtsträchtigen Reetdachhäusern, umrahmt von weitflächigen, grünen Wiesen mit weiß angepinselten Holzzäunen. Die Luft ist erfüllt vom besten Duft der Welt – dem Geruch des Meeres. Sonst herrscht hier Ruhe, abgesehen vielleicht vom Blöken der Schafe, das ich eventuell auch nur herbei phantasiere, weil es eben so gut zur Romantik passt.

In der Lobby geht der Bilderbuch Traum weiter. Feinstes dänisches Innen-Design trifft auf kuscheligen Sylter Wohfühlstil. Der Empfang ist herzlich. Hier kann ich mir wunderbar vorstellen, es mir an einem regnerisch-windigen Tag auf einem der gemütlichen Sofas vor dem lodernden Kaminfeuer kuschelig zu machen, ein Buch zu lesen und ab und zu an meinem Tee zu nippen. Schon in meinen Gedanken ein wahrer Glücksmoment.

In den  70er Jahren hat es mit der Vermietung von 18 Gästezimmern angefangen, berichtet mir der Herr des Hauses, Claas-Erik Johannsen. Gebaut wurde das Wohnhaus 1841 von einem Sylter Kapitän. Im Jahr 1949 erwarben dann die Johannsens das Anwesen. In den 60ern begann die Familie langsam mit der Vermietung von Zimmern. Bis Vater Claas und Mutter Sara das Anwesen schließlich übernahmen und sich 1973 zum Ausbau der Scheune entschieden.

Sie waren zuvor viel herumgereist, um sich von anderen Gästehäusern und Hotels inspirieren zu lassen, denn sie hatten eine klare Vision: Einen Ort zu schaffen, der Wärme und Licht ausstrahlt,  Wohlfühlen und Herzlichkeit, Stilbewußtsein und Einzigartigkeit – Das ganze Jahr über. “Wir Friesen sind authentisch, ehrlich, warmherzig aber gleichzeitig dezent zurückhaltend”, verrät mir Claas-Erik in unserem Gespräch. Der Benen Diken Hof scheint die Versinnbildlichung dieses Charakters. 

Claas-Erik übernahm den elterlichen Betrieb in den 90ern mit seiner Frau Anja und die beiden vergrößerten weiter. Heute gibt es auf dem Benen-Diken-Hof 48 Zimmer, Suiten, Hotel-Apartments und Studios, die sich auf mehrere reetgedeckte Häuser verteilen. Gegenüber den Hauptgebäuden Kapitänshüs, Norderhüs und Westerhüs, die durch Galeriegänge miteinander verbunden sind, stehen die separaten Apartment-Häuser: Dikhüs, Süderhüs, Terphüs.

2013 kamen das Senhüs und das Lönhüs hinzu. Sie sind zum Teil mit “Private Spas” und Kaminen ausgestattet, bieten viel Privatsphäre – die Häuser können ebenfalls den Service des Hotels nutzen. 

Boutiquehotel buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Charmingplace mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie, sowie die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Die Hotelzimmer und Apartments

Die 48 Zimmer, Suiten und Apartments verteilen sich auf mehrere reetgedeckte Häuser. Auch hier setzt sich das Motto aus den Gründerjahren fort: Die Atmosphäre ist warm, wohlig und von Licht durchflutet. Der Stil eine Mischung aus dänischer Wohnkultur und friesischem Wohlfühlambiente mit Sprossenfenstern, schönen Antiquitäten, Eichendielen und warmen Farben. Zum Empfang steht frisches Obst bereit und die Minibar wird kostenfrei wieder aufgefüllt. Man erkennt ganz klar die Handschrift der Gastgeberin Anja Johannsen, die es wunderbar versteht, Harmonie über stilvolle Ästhetik herzustellen. 

Einige der Apartments verfügen übrigens auch über einen Kamin oder einen Private-Spa mit Sauna.

Ausstattung

Restaurant, Bar, Wellness mit Saunalandschaft und Pool, Wifi, Haustier in ausgesuchten Einheiten auf Anfrage erlaubt

Charming
Charming Luxury
Luxury


Essen, genießen und gemütlich absacken 

Ein ganz besonderes Highlight ist das Langschläfer-Frühstück im Benen-Diken-Hof. Bis 13:00 kann man seinen Urlaubstag hier ganz langsam und in aller Ruhe beginnen. Wie wohltuend, wo wir sonst doch meist ein sehr streng geschnürtes Zeitkorsett im Alltag erleben, finden Sie nicht auch? 

Im RESTAURANT KØKKEN ( das dänische Wort für Küche) wird kredenzt, was die Nordsee vor Sylt kulinarisch zu bieten hat: Austern aus List, Kabeljau, Kaisergranat, Krabben  oder Steinbutt. Neben frischem Fisch stehen Fleisch aus der Region und vegetarische Gerichte auf der Karte. Stets voll nordischer Aromen, frisch und gesund –  Ehrensache für den Küchenchef Lennart Dewies und sein Team. Das Køkken ist steht für nachhaltige und regional geprägte Küche. So werden die meisten der Lebensmittel aus dem Umland geliefert. Der Fisch stammt aus der Nordsee, das Fleisch von Tieren, die auf Weiden im Norden grasen, und der Käse wird nur wenige Kilometer entfernt auf dem Festland produziert.

Dienstag und Mittwoch herrscht im KØKKEN Ruhetag, dafür ist aber im hinteren Teil des Restaurants das KÖÖV mit einer reduzierten Karte und einfachen Gerichten geöffnet, mit Klassikern wie Matjes »Hausfrauen Art«, Krabbenbrot mit Rührei, Kalbsschnitzel mit Bratkartoffeln und Rinderrouladen mit Schnittlauch-Kartoffelpüree.

Gastgeber Claas-Erik ist bekennender Weinliebhaber, weshalb die Weinkarte mit einer umfangreichen Auswahl aufwarten kann, die er über die Jahre in seinem Weinkeller angesammelt hat. 

Die Hotelbar ist beliebter Treffpunkt, um einen schönen Urlaubstag perfekt ausklingen zu lassen. Hier wird übrigens auch köstliches Jever in die bauchigen Biergläser »eingedreht« – eine Spezialität des Hauses.

Wellness und Spa

“Gleichgewicht finden, Kraft tanken – und danach wieder mit beiden Beinen fest in den Wolken stehen.” so steht es auf der Hotelwebsite geschrieben. Wenn auf Sylt “Schietwetter” herrscht oder der Wind einen beim Spaziergang kräftig durchgepustet hat, dann ist das Wolkenlön-Spa im Benen-Diken-Hof ein wundervoller Ort, um den Körper in der Sauna oder im Dampfbad wieder aufzuwärmen. Vielleicht wollen Sie aber auch ein paar Bahnen im Pool schwimmen, beim Aquafitness mitmachen oder den  “milon-Zirkel” nutzen, dessen Geräte schnell und unkompliziert Kraft und Ausdauer stärken. 

Service und Team

Der Geist der Familie Johannsen ist überall im Haus präsent. Familiär und herzlich arbeitet das gesamte Team dafür, dass sich der Gast wohlfühlt. Es wirkt hier nichts aufgesetzt. Wie so oft ist der Grund für guten Führungsstil und damit Teamwork auch hier ganz einfach,  wenn man ihn verstanden hat: Man lebt, was man ist, und wird damit automatisch zum Vorbild. 

Ein zusätzlicher Grund übrigens, die Hotelbar am Abend zu besuchen: Gastgeber Claas-Erik ist bekannt dafür, unterhaltsame Inselgeschichten zum Besten zu geben. Der gebürtige Sylter kennt die Insel wie seine Westentasche, somit hat auch er einen unerschöpflichen Fundus an Tipps und Ideen, die Sie auf der Insel nicht verpassen sollten.

Lage und Umgebung

“Insel auf der Insel” nennt sich der Benen-Diken-Hof selbst. 

In so vielfacher Weise eine treffende Bezeichnung, wie ich finde und wie Sie durch meine bisherigen Beschreibungen vielleicht auch nachempfinden können. Doch auch die Lage erklärt den Begriff. Das weitläufige Anwesen mit den vorgelagerten zwei Wiesen liegt in Keitum, dem Hauptdorf Sylts.  Sie wird auch das friesische Juwel am Watt genannt. Ein Ort, an dem die alten Kapitänshäuser mit liebevoll gepflegten Gärten Geschichten von alten Zeiten erzählen. 

In dieser ruhigen Gegend Sylts kann man direkt zwischen Wasser und Deich und inmitten von Schafen radfahren, die alten Friesenhäuser bestaunen und so weit über grüne Wiesen schauen, wie das Auge reicht. 

Fazit

Mit das Beste von Sylt auf Sylt! 

Anja Fischer

Anja Fischer

Head of Glücksmomente Charmingplaces

Anja entdeckte als Reiseveranstalterin über 20 Jahre schöne Orte. Heute teilt sie nicht nur „Charmingplaces“ mit Ihnen sondern auch Insider Adressen, Geheimtipps für spannende Erlebnisse, sie kocht für Sie und erzählt Ihnen von besonderen Begegnungen und Momenten.

Mehr über Anja erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung