Type and press Enter.

Boutiquehotel Dimora Palanca

Boutiquehotel Dimora Palanca Florenz

Diesen Beitrag als Podcast hören

Inspirierendes Boutique-Kunsthotel mit 18 Zimmern im Herzen von Florenz | Italien | Florenz

Es ist noch früh. Ich sehe, wie sich die ersten Sonnenstrahlen einen vorsichtigen Weg durch die großen Fenster in unser Zimmer bahnen. Draußen bricht langsam der Tag an, ich höre weit entfernt leise Stimmen und das Klappern von Geschirr. Schon in wenigen Stunden, wenn die Sonne an Kraft gewonnen und ihren Weg am Horizont ein Stück weiter zurückgelegt hat, wird dieser Raum lichtdurchflutet sein und die langen weißen Vorhänge werden sich im sanften Herbstwind aufblähen.

Langsam wandert mein Blick weiter, über die filigranen Stuckverzierungen an der Wand gegenüber, bis hin zur Decke, die mich jeden Morgen bereits nach dem ersten vorsichtigen Blinzeln daran erinnert, welch künstlerisches Erbe mich umgibt. Die gesamte Deckenfläche ist mit sanften Farben und weichen Formen bemalt und lässt die Herzen echter Kunstliebhaber höher schlagen.

Ich fühle mich jeden Tag aufs Neue beschwingt von der eleganten Schönheit, die mich in der gesamten restaurierten Villa aus dem 18. Jahrhundert umgibt. Manchmal, wenn ich meinen Gedanken freien Lauf lasse, kann ich vor meinem inneren Auge sogar die gesellschaftlichen Zusammenkünfte früherer Zeiten sehen, als sich Künstler, Kunstliebhaber und andere edle Herrschaften durch eben diese Gänge bewegt haben, durch die ich nun laufe.

Träumen wir nicht alle manchmal davon, durch die Zeit reisen zu können, um ganz andere Jahrhunderte als das unsere zu erleben?

Im Dimora Palanca inmitten des pulsierenden Herzens von Florenz können Sie sich dieser Tagträumerei getrost hingeben und der eigenen Kreativität mit Leichtigkeit freien Lauf lassen. Das künstlerische Erbe, welches seit Jahrhunderten aufrechterhalten wird, ist im gesamten Anwesen spürbar, weshalb im Laufe der Zeit unzählige renommierte Künstler, Kunstliebhaber und Reisende in den altehrwürdigen Räumen der Villa genächtigt haben. Inzwischen gilt die Villa als inspirierendes Luxus-Kunsthotel, doch die künstlerischen Wurzeln sind nicht zuletzt dank über fünfzig zeitgenössischen Kunstwerke des toskanischen Künstlers Paolo Dovichi nach wie vor unübersehbar.

Meine Füße tragen mich wie von selbst in den „Geheimen Garten“ inmitten des Innenhofs des Dimora Palanca. Die morgendliche Ruhe, der Tau, der die Pflanzen bedeckt und nun von den Blättern tropft und nicht zuletzt der intensive Geruch nach Jasmin betören all meine Sinne. Ich nehme einen tiefen Atemzug und fülle meine Lungen mit der frischen Morgenluft. Ich kann es kaum erwarten, einen weiteren Tag in Florenz zu erleben und meine Gedanken und mein Herz mit neuen Erinnerungen zu füllen.

Im Boutique Hotel buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie, die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung und ein Upgrade nach Verfügbarkeit bei der Ankunft, sowie ein Guthaben von 50 EUR pro Zimmer und Aufenthalt in F&B (damit der Kunde es nach Belieben verwaltet) und gratis Parkplätze.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Das Ambiente

Neunundfünfzig Originalkunstwerke des Künstlers Paolo Dovichi schmücken die Wände des Dimora Palanca und sorgen für das einzigartige Flair in den Räumen der Villa, ebenso wie die großen, raumhohen Türen und kunstvoll gemusterten Parkettböden. Für die Umgestaltung der Villa Palanca war der Architekt Stefano Viviani verantwortlich, dessen Aufgabe es war, das einzigartige Erbe des Anwesens mit kunstvoll präsentierter Gastfreundschaft zu verbinden und damit auf ein beeindruckend neues Niveau zu heben. Das Ergebnis zeigt sich heute in der gesamten Villa.

Der große Kamin aus dem 18. Jahrhundert wurde erhalten und schafft ein gemütliches und wohliges Gefühl im hoteleigenen Restaurant. Im Salon und der Bibliothek sorgen atemberaubende Deckenfresken in satten Grün-, Rot-, und Goldtönen für eine einzigartige Atmosphäre.

Bereits wenn Sie Ihren ersten Schritt in die traditionsreiche Villa setzen, werden Sie spüren, dass Sie von zeitloser Eleganz und klassischer Architektur umgeben sind, welche durch moderne Kunstwerke und stilvolle Designer-Möbel unterstrichen wird.

Insgesamt 18 Zimmer erwarten Sie im Dimora Palanca und sind in sanften Creme-, Weiß- und Grautönen gehalten. Alle Unterkünfte sind geräumig, hell und luftig und beeindrucken mit hohen Decken und Naturholzböden. Viele der Zimmer bieten einen bezaubernden Blick auf das mittelalterliche Zentrum von Florenz und seinen berühmten Dom.

Unter den verschiedenen Zimmerkategorien gibt es auch barrierefreie Suiten, die nur wenige Schritte von der Hauptvilla entfernt mit Blick auf den Innenhof-Garten gelegen sind.

In den Badezimmern sorgt italienischer Marmor für klassische Eleganz und natürliche Bio-Hautpflegeprodukte einer florentinischen Parfümerie für die passende Ausstattung. Je nach Zimmerkategorie verfügen die Badezimmer auch über große Whirlpool-Badewannen.

Erstklassiger Schallschutz im gesamten Gebäude macht das Dimora Palanca zu einer kleinen Oase der Ruhe inmitten der Innenstadt.

Ausstattung

Restaurant, Bar, Garten, Parkplatz inklusive, WLAN in allen Bereichen,
Haustiere erlaubt

Charming
Charming Luxury
Luxury

Die Vision

Ziel der leitenden Managerin Laura Stopani ist es, eine Oase an Erholung und Luxus für Gäste zu schaffen, die einerseits Ruhe und Privatsphäre schätzen, andererseits aber auch das pulsierende Leben im Herzen von Florenz kennenlernen möchten. Speziell für Paare aber auch für Familien bietet das Hotel ein Rundum-Sorglos-Paket für den perfekten Aufenthalt und sorgt mit dem hoteleigenen Restaurant für Verpflegung auf höchstem Niveau.

„Dimora Palanca hat eine Sammlung von kunstbasierten Aktivitäten geschaffen, die der unglaublichen Renaissance-Geschichte der Stadt Tribut zollen. Wir feiern das Leben von Florenz’ Künstlern, Musikern, Schriftstellern, Philosophen und Intellektuellen. Jedes Zimmer des Hotels lädt seine Gäste ein, in künstlerische Bemühungen einzutauchen und ermutigt die Besucher, eine tiefe kulturelle Verbindung mit der Stadt aufzubauen.“

Das Restaurant „Nimesi“

In der ursprünglichen Küche der Villa aus dem 18. Jahrhundert wurde ein einzigartiges unterirdisches Restaurant konzipiert, welches durch einen beeindruckenden Weinkeller vervollständigt wird. Der Küchenchef Giovanni Cerroni und sein Team bieten anspruchsvolle Speisen der gehobenen Küche im mediterranen Stil an. Lokale und saisonale Zutaten schaffen hierbei die Grundlage und werden durch Aromen und Gewürze ergänzt, die der Koch während seiner Zeit in den Küchen angesehener Sterneköche Italiens kennengelernt hat.

Das Fine Dining Restaurant als Seele der gastronomischen Identität des Dimora Palanca schickt seine Gäste auf kulinarische Reisen und bietet vollendeten Genuss für jeden Feinschmecker.

Lage und Umgebung

Trotz der Ruhe und Erholung, die das Hotel verspricht, sind Sie zu Fuß in wenigen Minuten im pulsierenden Leben der Altstadt von Florenz. Das Dimora Palanca befindet sich in einer der prestigeträchtigsten Gegenden der Stadt und ist umgeben von eleganten Villen aus dem 19. Jahrhundert.

Zahlreiche der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar, wie die Basilika Santa Maria Novella, die Kathedrale Santa Maria del Fiore und die Galleria dell’Accademia. Etwas weiter entfernt finden Sie die Brücke Ponte Vecchio, den Palazzo Pitti und den Piazzale di Michelangelo. Auch den Hauptbahnhof Santa Maria Novella erreichen Sie nach 5 Gehminuten.

Florenz bietet eine Reihe ausgezeichneter Restaurants, Galerien, Museen und Kunsthandwerk-Ateliers. Das Personal an der Rezeption des Dimora Palanca kann authentische Erlebnisse und Ausflüge organisieren.

Private Besichtigungen von Kunstsammlungen oder Ateliers von Modedesignern können ebenso arrangiert werden, wie Besuche von Kunsthandwerk-Ateliers und renommierten Weinkellern der Stadt. Tickets für saisonale Veranstaltungen der Stadt wie Konzerte, Oper und Theater können auf Anfrage bezogen werden. Die immersiven florentinischen Erlebnisse von Dimora Palanca können im Detail auf jeden einzelnen Gast zugeschnitten werden.

Fazit

Das Dimora Palance: Eine Hommage an die Kunstwelt und frühere Zeiten & eine Oase der Ruhe und Erholung.

Hannah Frick

Autorin

Schreiben zählt zu Hannahs Leidenschaften, um Erinnerungen festzuhalten und um andere mitzureißen und zu begeistern. Durch ihr Masterstudium “Digital Business and Management” liegt ihre Kompetenz auch im Bereich digitaler Geschäftsfelder, Digitalisierungsstrategien und Transformationsprozessen.

Mehr über Hannah erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung