Type and press Enter.

Tenuta Centoporte – Garten Apuliens

Boutiquehotel Apulien Tenuta Centoporte

Großzügige Zimmer und Suiten in Süditalien für 2-4 Personen | Apulien | Giurdignano, Nähe Otranto

Der Himmel ist tiefblau. Bis zum Horizont trübt keine Wolke das Versprechen von langen Sommertagen und schönem Wetter.

Am Rande des türkisen Pools flattern weiße Sonnenschirme in der lauen Brise und mit Sonnensegeln bestückte Pavillons überdachen bequeme Liegen. Der Duft von Lavendel liegt in der Luft, während große Schmetterlinge im mediterranen Garten durch den Olivenhain tanzen.

Das ist er: Ein ganz normaler Tag im Resort Tenuta Centoporte.

Im Tenuta Centoporte Resort – Boutiquehotel Apulien buchen?

Fragen Sie gerne direkt beim Gastgeber mit dem Stichwort charmingplaces nach Ihrem individuellen Angebot. So genießen Sie Bestpreis-Garantie und die einmaligen Vorzüge der persönlichen Beratung.

Vorteile mit Glücksmomente Charmingplaces sichern

Ein Resort zum Träumen

Nur wenige Kilometer von der Stadt Otranto und einen Katzensprung von den schönsten Stränden mit Karibik-Feeling ist das Anwesen der Tenuta Centoporte in die mediterrane Vegetation eingebettet.

Auf einer Fläche von etwa zwei Hektar entstand dieser Ort zum Träumen aus dem Wunsch der Familie Stefanio: Gastfreundschaft an einem Ort der Ruhe soll Gästen aus aller Welt offenstehen.

Besonderer Fokus liegt auf Nachhaltigkeit und auf Spiritualität: Yoga und Meditationen gehören zum Angebot und nutzen den traumhaften Park des Resorts als Kulisse für Seelenfrieden.

Im eigenen Restaurant „La Terrazza“ wird das Fest für alle Sinne perfektioniert.

Ein perfekter Tag auf der Tenuta Centoporte

Der ideale Tag in Centoporte fängt mit einer Yoga- und Klangmeditationssitzung an. Zum Klingen tibetanischer Glocken erwachen Körper und Geist und finden Tiefenentspannung bei einer Mindfulness-Meditation, geleitet vom qualifizierten Lehrer Simone Gatto.

Das Frühstück mit einem reichhaltigen Buffet aus süßen und herzhaften Köstlichkeiten wartet nun schon auf der Terrasse. Ein angenehmer Wind vom nahen Meer streicht durch die Blätter der mediterranen Pflanzen.

Danach ist das erfrischende Bad in einem der beiden Swimmingpools mit Hydromassage-Ecken genau das Richtige!

Später dann ein schmackhaftes, leichtes Mittagessen mit den frischen Gerichten der apulischen Tradition ist die beste Wahl an einem warmen Sommertag. Am Nachmittag gibt es eine entspannende Massage im Grünen oder eine Behandlung im Spa.

Im „Pagliaro“ (ein typischer konischer Steinbau des Salento) wartet der Aperitif und sorgt dafür, dass der Sonnenuntergang im mediterranen Garten zum wahren Genuss wird.

Der Tag endet mit einem köstlichen Abendessen auf der Restaurantterrasse mit Blick auf den Pool.

Zimmer und Suiten

Die schlichte Schönheit der Zimmer und Suiten stellt die Erholung der Gäste in den Mittelpunkt.

Hier findet jeder den Rückzugsort seiner Träume: Vom klassischen Doppelzimmer bis zur Deluxe-Suite mit exklusivem Privatpool für die ganze Familie ist an alles gedacht.

Die Einrichtung ist in hellen Farben gehalten, einige Farbtupfer greifen die umliegende Natur auf: Holz, Blau, Grün und Türkis.

Viele der Zimmer haben einen direkten Zugang zum traumhaften Garten, der wohl der schönste Raum des Resorts ist. Tropische und mediterrane Pflanzen wechseln einander ab und im Olivenhain kommen Urlauber bei der Meditation zur Ruhe.

Die großzügigen Zimmer und Suiten sind mit privaten Bädern ausgestattet und bieten jeden erdenklichen Komfort.

Sat-TV, W-Lan, Zimmerservice, Klimaanlage und Minibar sorgen dafür, dass Gäste das Zimmer nicht mehr verlassen müssten – wären da nicht der herrliche Pool, die zahlreichen Freizeitangebote und die unglaublichen Schönheiten der umliegenden Region, die entdeckt werden wollen.

Barrierefreiheit

Das Resort Centoporte hält Komfortzimmer im Erdgeschoss mit einem Badezimmer bereit, das auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität zugänglich ist.

Hier wurde mit Blick auf alle notwendigen Standards gebaut: ein hängendes Waschbecken, eine hohe Toilette, das Bidet wurde durch eine Handbrause ersetzt, eine große Dusche, die auch für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, sowie eine Duschkabine mit doppelter vorderer Öffnung.

Auch alle öffentlichen Bereiche, wie das Restaurant, die Bar und der Pool, sind für Gäste mit Rollstühlen problemlos nutzbar.

Ausstattung & Service

Flachbild-Sat-TV, Blick auf den Garten und den Pool, privater Eingang, Pantoffeln, Minibar, W-Lan, Zimmerservice

Frühstück, Restaurant, Swimming-Pool, Whirlpool, Sonnenterrasse, kostenloser Privatparkplatz, kostenloser Fahrradverleih, Ladestation für E-Auto

Zusätzlich buchbar: Grillmöglichkeit, Kochkurs, Yoga, Exkursionen, Dog-Sitter

Haustiere: sind gegen Aufpreis für die Grundreinigung des Zimmers erlaubt
Rollstuhlgerecht: einige Zimmer sowie die Gemeinschaftsräume

Charming
Charming Luxury
Luxury

Restaurant La Terrazza

In die Küche des Restaurants La Terrazza wird täglich frisches Gemüse direkt von den umliegenden Bauernhöfen geliefert. Der Küchenchef ist waschechter Apulier und stolz auf die exzellenten Früchte seiner Region. Dementsprechend kommen nur Bio- und regionale Produkte in seine Töpfe und Pfannen.

Die Gerichte der lokalen kulinarischen Tradition bestechen mit einfachen Rezepten, mit frischen Zutaten aus dem Meer und vom umliegenden Land. Es sind Rezepte, die stark mit Apulien verbunden sind.

Das Resort organisiert auch Kochkurse, um den Gästen das kulinarische Erlebnis nahe zu bringen. Die Entdeckung lokaler Traditionen wird möglich gemacht, um ein Stück dieses Lebensgefühls mit nach Hause zu nehmen.

Nicht verpassen!

Die Küste des Salento ist weltberühmt für ihre Traumstrände. Türkises Meer küsst den weißen Sandstrand und macht die Karibik neidisch.

Für die Gäste der Tenuta Centoporte besteht geradezu die Qual der Wahl: Sie können zwei Wochen hier wohnen und jeden Tag einen anderen Strand besuchen. Gerade die Zone der Laghi Alimini mit ihren beiden Seen bietet einen einzigartigen Lebensraum für Flora und Fauna und ist ein wahres Naturschauspiel.

Das Resort organisiert verschiedene Exkursionen, doch eine sticht dabei besonders hervor: Ein Aperitif auf dem Boot macht einen Sonnenuntergang vor Otranto wahrhaft unvergesslich.

Mit den Fahrrädern, die das Resort kostenlos zur Verfügung stellt, lassen sich sowohl die Adria als auch die nahe Stadt Otranto bequem erreichen.

Apropos Otranto: Die östlichste Stadt in Italien hält einiges für Urlauber bereit, die schon genug am Pool relaxt haben. Nur ein paar Autominuten und ein kurzer Spaziergang sind es bis zum authentisch rustikal-schicken Lokal L‘Ortale.

In die Altstadt von Otranto verliebt? Dann bietet sich auch ein Aufenthalt im Palazzo de Mori an, das gleich hier ums Eck ist. Das kleine Hotel mit Blick über den Hafen wird von denselben Eigentümern wie Tenuta Centoporte geführt.

„La Terrazza“ ist ein Spitzenrestaurant. Doch unterwegs in Otranto haben wir noch einen besonderen Tipp: Das Fischrestaurant Laltrobaffo bringt nie gesehene Gerichte auf den Tisch. Gerade die für Apulien typischen Spezialitäten aus rohem Fisch gab es hier schon lange bevor Sushi modern wurde.

Unser Fazit zur Tenuta Centoporte

Ein Resort wie aus einem Tagtraum! Pool und Yoga, Meditation und Exkursionen, Ausflüge ans Meer und ein Spitzenrestaurant: Hier zeigt sich Apulien von seiner besten Seite.

Lydia Stöflmayr

Lydia Stöflmayr

Texterin & Autorin

Lydia ist freie Texterin, Autorin und Dolmetscherin. Sie liebt es, neue Sprachen, Kulturen und Mentalitäten kennenzulernen. Dabei spielt Sprache eine wesentliche Rolle und eben vor allem die richtigen Worte zu finden. Diese Aufgabe hat sie zu ihrer Profession gemacht.

Mehr über Lydia erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Geheimtipps direkt in Ihr Postfach!

Abonnieren Sie hochwertig recherchierte Insider-Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ihre Anfrage für ein persönliches Angebot

Freude, Stil und Genuss – das ganze Jahr!

Wir schenken Ihnen unseren großen Schatz an Tipps rund ums Reisen, Lifestyle, Essen und Trinken. Dabei ist unsere Vision, dass man die Ferne und schöne Orte auch zu sich nach Hause holen kann. Denn Glück beginnt beim Träumen und Genießen.

Ja, ich möchten den Newsletter erhalten.
Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung